Die Suche ergab 54 Treffer

Zurück

von Erro
Do 11.07.19 20:30
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Chinamul

Auch von mir alles erdenklich Gute.
Hoffentlich geht es Ihm gut. Ich wünsche ihm alles was er sich selbst auch wünscht.
Man kann es drehen und wenden wie man will - er und seine Beiträge fehlen hier.
von Mynter
So 06.10.19 05:01
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Trajan Honos-Tempel

Das Gewicht ist sicher deshalb so niedrig, weil die Münze mal als Schmuck gefaßt wurde. Einerseits natürlich doof, andererseits hat die Münze genau deshalb überlebt. Homer Genau. Die ca70 bis 80 Aurei, die zur Fertigung dieses Halsringes aus dem Flagghaugfund in Avaldsnes notwendig waren, haben es ...
von alex456
Sa 12.10.19 13:28
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Julisch-Claudische Dynastie

Wirklich eine schöne Münze. Und in der Erhaltung nicht gerade häufig. Glückwunsch! Gruß Alex P.s. Ich kenne nur die Interpretation als „Stier von Actium“. Also als Symbol für den Sieg von Actium. Ob das aber stimmt... keine Ahnung??? Guck mal hier auf Seite 8f. (In der Zeitschrift S. 119f.) http://w...
von Mynter
So 13.10.19 15:42
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Julisch-Claudische Dynastie

Mein Neuzugang ist dieser Denar des Augustus (RIC 167a ; 3,80 g). Das Avers ist etwas dezentriert, aber dafür kommt die Revers- Darstellung mit dem angreifenden Stier auf dem nicht zu klein geratenen Schrötling schön zur Geltung. Es gibt unterschiedliche Interpretationen dieser Prägung aus Lugdunum...
von Perinawa
Mi 16.10.19 13:28
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die römische Münzstätte Trier - SACRA MONETA TREVERIS

Bereits am 8. Oktober wurde das RLM in Trier von Dieben heimgesucht, die es auf den Goldschatz abgesehen hatten.

Die Tat wurde zum Glück vereitelt.
Grüsse
Rainer
von Perinawa
Mi 27.11.19 22:07
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Böse Kaiser - Eine Ausstellung des Münzkabinetts Wien / 12.11.19 - 4.10.20

Das Münzkabinett des Kunsthistorischen Museums in Wien zeigt vom 12. November 2019 bis 4. Oktober 2020 die Münzausstellung "Böse Kaiser". https://www.khm.at/besuchen/ausstellungen/boese-kaiser "Die Ausstellung stellt Aussagen aus der antiken Überlieferung, die zum Teil von Zeitgenossen stammen, zum ...
von klausklage
Mo 23.12.19 12:04
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Ich würde mir da keine Sorgen machen, bei Roma gehen Münzen meist mit dem 3-4fachen meines Gebotes weg, unabhängig vom Startpreis. :lol:

Olaf
von Numis-Student
Mo 23.12.19 16:25
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die Tetrarchie auf Münzen

Wieder einmal zwei tolle, extrem seltene und sehr ansprechende Stücke, perfekt fotografiert.

MR
von alex456
Mo 30.12.19 10:23
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Hallo, hier eine, wie ich denke, antike Fälschung eines Goldquinars (MIR 371). Eine, meiner Meinung nach, antike Vergoldung umschließt eine aus Silber bestehende Anima. Grundlage für diese Fälschung war wohl ein Silberquinar MIR 372b. Diesen Büstentyp gab es aber für die Goldstücke nicht. Ob das dam...
von Mynter
Mo 30.12.19 20:52
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Hallo, hier eine, wie ich denke, antike Fälschung eines Goldquinars (MIR 371). Eine, meiner Meinung nach, antike Vergoldung umschließt eine aus Silber bestehende Anima. Grundlage für diese Fälschung war wohl ein Silberquinar MIR 372b. Diesen Büstentyp gab es aber für die Goldstücke nicht. Ob das da...
von Numis-Student
So 05.01.20 23:58
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Hallo Pinneberg,
ich habe deine Anfrage von den Fälschungen abgetrennt und zu den Ebay-Einschätzungen verschoben, ich denke, da ist er besser aufgehoben.
Schöne Grüße,
MR
von Numis-Student
Mo 06.01.20 00:56
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Nachtrag: ich halte das Stück nach den Fotos für echt.
MR
von mike h
Sa 11.01.20 22:57
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

Da kann man nicht meckern
Glückwunsch!

Martin
von alex456
So 12.01.20 17:58
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Sehenswerte Münzen des Trajan

In der Erhaltung ein echtes Schnäppchen! Glückwunsch!

Gruß
Alex