Die Suche ergab 774 Treffer

Zurück

von KF1000
So 06.12.20 16:50
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Hilfe bei der Bestimmung

Top, vielen Dank nochmal an alle!
von mike h
Mo 07.12.20 10:29
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Reinigungsübungen

Moin zusammen.

Die Annona bleibt erst mal so... und darf jetzt wieder rumoxidieren..
P1150851Rvn02.JPG
Ich hoffe, ich hab nix übersehen.
von mike h
Mo 07.12.20 12:46
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Reinigungsübungen

Geht so... Die Reste der Malachit-Patina waren nicht so fest, denn sonst wäre sie ja nicht bereits großflächig entfernt worden. Problematisch waren... und sind eigentlich immer die Korrosionsausbrüche. Man muss ja das Cuprit mit einigem Kraftaufwand hauchdünn abhobeln. Und dabei musst Du ja aufpasse...
von beachcomber
Mo 07.12.20 14:26
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Reinigungsübungen

wobei diese malachitauflagen am einfachsten mit druck von oben abzusprengen sind, nicht mit hobeln!
grüsse
frank
von Perinawa
Mo 07.12.20 15:51
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Reinigungsübungen

Wird langsam Zeit, dass du mal Videos hochlädst, lieber Mike :wink: :P :D
von mike h
Mo 07.12.20 15:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Reinigungsübungen

Du kannst mir gerne ein Stereomikroskop mit Anschluss für eine Videokamera spendieren.
Ich würde dankend annehmen 8)
von Laurentius
Mo 07.12.20 20:35
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Echt oder Fälschungen? 2 angebl. spätantike Münzen

Hallo

Echte Spätrömer, keine Bedenken.

vg Laurentius

@edit
Da war kijach einen Tick schneller!
von Laurentius
Di 08.12.20 05:45
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bitte um Bestimmungshilfe

@ Georg5

:o .....Ich weiß erst einmal nicht, was ich sagen soll. Ich bin sprachlos.
Also, das sieht spitze aus. Wieviele hundert Münzen haben sie so schon gereinigt, das machen
sie nicht zum ersten mal!

Achso, herzlich Willkommen hier im Forum! :D

vg Laurentius
von justus
Di 08.12.20 19:53
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: römische Kupfermünze

Vermutlich ein AE-Follis des Constantinus II als Caesar mit CLARITAS REIPVB auf der Rückseite, ev. aus der Münzstätte Arles.
von Numis-Student
Di 08.12.20 20:22
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: römische Kupfermünze

Und kein Sportler auf der Rückseite, sondern ein Gott ;-)

Schöne Grüße
MR
von Laurentius
Di 08.12.20 20:39
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bitte um Bestimmungshilfe

Die letzten 3 Münzen gefallen mir besonders gut, alles schöne Münzen der Tetrarchie! Die Bestimmung gestaltet sich aber etwas schwierig, ein kleines numismatisches Rätsel. :) Die AV-Legende aller 3 Münzen ist: IMP C MAXIMIANVS PF AVG Jetz kommt der springende Punkt. Aufgrund der Namensgleichheit gab...
von mike h
Di 08.12.20 20:44
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bitte um Bestimmungshilfe

Der Hercules (Augustus...) Rule #6 And this bring us to the only obverse legend for bronze Folles which could cause serious confusion, namely between Maximianus and Galerius: In the case of IMP C MAXIMIANVS PF AVG it is ALMOST always Maximianus (99% of the cases). Galerius also used this legend but ...
von Laurentius
Di 08.12.20 21:01
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bitte um Bestimmungshilfe

Martin, ich bin beeindruckt, das war wirklich schnell. 8) In diesem Fall konnte man nämlich nur über die Kenntnisse der Kombinationen zu den RV-Varianten eine genaue Zuordnung finden. Genau bei dieser AV-Legende bestand nämlich die kniffligste Situation. Allein über die Portraits fände ich das verda...
von mike h
Di 08.12.20 21:34
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bitte um Bestimmungshilfe

Ich muß zugeben, das ich auch immer verwirrt war...

Bis mir einer der Kollegen einen "Merktext" zur Verfügung stellte...
Den hab ich mir gleich gespeichert.
Martin
von Perinawa
Di 08.12.20 21:35
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Bitte um Bestimmungshilfe

Und die sind mit Garantie chemisch gereinigt und nicht ausschliesslich mechanisch.