Die Suche ergab 72 Treffer

Zurück

von tilos
Do 18.02.21 16:19
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die mechanische Handreinigung

wie ging die restaurierung des silbers denn, galvanisch? grüsse frank So böse der Gedanke ist, so oft habe ich das leider im kommerziellen Bereich beobachten müssen. Am stärksten ist mir das bislang bei "restaurierten" Tetradrachmen aus Alexandrien untergekommen. Dieses nachträgliche Aufhübschen vo...
von tilos
Do 18.02.21 16:22
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die mechanische Handreinigung

Entschuldigen Sie, aber in der Zwischenzeit, eine andere Münze... Wie gefällt Ihnen das? Mit freundlichen Grüßen, Georg. P2171975.JPGP2171978.JPGP2171980.JPGP2171981.JPGP2171983.JPGP2171985.JPG Das Ergebnis ist natürlich sehenswert, für mich persönlich allerdings ein Grenzfall. Ich hätte (und habe)...
von tilos
Do 18.02.21 16:34
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die mechanische Handreinigung

... P.S. Ich werde versuchen, heute oder morgen ein paar Möglichkeiten (zur chemischen Rückgewinnung von Silber) zu beschreiben. Entschuldigen Sie, wenn es angebracht wäre, könnten Sie bitte in Bezug auf die deutsche chemische Terminologie korrigieren. Herzlichen Dank! Mit freundlichen Grüßen, Geor...
von tilos
Di 23.02.21 10:21
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Сhemische Reinigung

O. K. Münze 1: Es ist noch "Grünspan" sichtbar. Deshalb würde ich von einer manuellen/mechanischen Reinigung ausgehen und die Patina als "alt gewachsen" bezeichnen. Münze 2: Scheint chemisch von "Grünspan" gereinigt zu sein. Allerdings hat es nur teilweise funktioniert. Im oberen Bereich der Münze ...
von tilos
Di 23.02.21 14:50
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Сhemische Reinigung

Kommt wohl eher nicht von der Patinierung sondern durch Behandlung mit mikrokristallinem Wachs, welches meiner Erfahrung nach rauhe Oberflächen optisch sehr schön glättet.
von tilos
Mi 24.02.21 14:38
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Сhemische Reinigung

Grünspan = Kupfer(II)acetat = das Farbpigment "Spanisch Grün" ist i.d.R. kein Bestandteil der natürlichen Patina. So auch im vorliegenden Fall nicht. Hier handelt es sich um eine inhomogene "weniger schöne" Patina aus (hauptsächlich) Azurit und Malachit, soweit man das anhand der Fotos erkennen kan...
von tilos
Mi 24.02.21 18:06
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Сhemische Reinigung

Grüßt Euch, ich verstehe nur "Bahnhof" - soll heißen, dass ich nichts verstehe. Deshalb frage ich nach: Malachit-Azurit wurden "modern" aufgetragen? Wie geht das? Du bezogst Dich z.B. auf Münze Nr. 4: Auch dort ist kein Grünspan drauf (der gehört nicht zu den natürlichen Patina-Bildungen und ist zu...
von tilos
So 28.02.21 15:23
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die mechanische Handreinigung

Guten Tag! Ich entschuldige mich für die Verspätung... Sieht so aus, als müsste ich mich mit dieser "schicken Grippe" vertraut machen... Ich werde auf jeden Fall ausführlich antworten, aber etwas später :D . Mit freundlichen Grüßen, Georg Deine Gesundheit ist definitiv wichtiger. Also ersteinmal al...
von tilos
So 28.02.21 17:38
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die mechanische Handreinigung

8O Die Verschiebung unserer Genesungswünsche auf die trollige Spielwiese empfinde ich als höchst unfreundlichen Akt - nicht nur Georg gegenüber!

Tilos
von tilos
Mo 01.03.21 09:57
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Domitian, Obol, Sphinx von Gizeh

Kleiner Hinweis auf den bestehenden Alexandriner-Thread:

viewtopic.php?t=6325
von tilos
Di 02.03.21 19:43
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Da hast Du doch vergleichsweise noch Glück gehabt. Ich musste letztens bei Übergabe durch DHL 19% zahlen und einen ziemlichen Aufwand betreiben, um beim Zollamt (F.a.M.) eine Änderung auf 7% durchzusetzen. Am Ende wurde mir der Differenzbetrag zurück überwiesen.

Gruß
Tilos
von tilos
So 07.03.21 18:06
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Münzkapseln schaumstoff

Wir verwenden in unseren naturhistorischen Sammlungen als weiche Unterlagen u.a. Appretur freie Baumwollfilzstoffe die zur Sicherheit nach der Herstellung in einer sogenannten Neutralflotte gewaschen wurden. Alles zertifiziert und per chemischer Analyse leicht kontrollierbar. Anders als Wollfilz sin...
von tilos
So 07.03.21 18:12
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Münzkapseln schaumstoff

Pflock hat geschrieben:
So 07.03.21 12:25
...Die haben Inlets für Kapseln aus hartem Plastik ...
Auch harte Polymere enthalten - ebenso wie viele weiche Polymere - gelegentlich exhalierende Schadstoffe, zum Beispiel Monomer-Reste, Vernetzer und Härter. Hart oder weich alleine ist also leider kein Kriterium.
von tilos
Do 25.03.21 11:33
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Сhemische Reinigung

Ich antworte hier mal ganz allgemein: Neben der Vollfälschung von Münzen werden regelmäßig auch Teilfälschungen oder Verfälschungen angefertigt und in größerer Menge auf den Markt gebracht. Hierbei wird nachgraviert, werden Defekte verschliffen, Fehlstellen ergänzt, Oberflächen nachversilbert, nachv...
von tilos
Do 25.03.21 11:52
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die mechanische Handreinigung

Eine Reinigung - oder wie hier Entpatinierung - mittels thermischer Behandlung (Hitze oder Kälte zumeist im Schockverfahren) ist in diversen Modifikationen eine recht alte Methode, die u.a. wegen der Risiken, auf die auch Georg schon hinwies, in der Restaurierung nur sehr selten angewandt wird. Ein ...