Die Suche ergab mehr als 1739 Treffer

Zurück

von olricus
Do 08.02.24 11:46
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Schaukasten, Notgeldscheine der Inflation BEDARFSAUSGABEN

Mühldorf am Inn, Bayern, Kleingeldersatz 1, 2, und 3 Pfennig ohne Datum,
auf dicken Papier mit Perforation einseitig gedruckt, 32 x 27 mm.
DSCI0068.JPG
von TorWil
Sa 10.02.24 10:24
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Unbestimmte Indische Münze

Hallo, Ich habe hier zwei 'Hemdidrachmen' die in einem Lot von 'Yadavas of Devagiri' Hemidrachmen dabei waren. Diesen Typ konnte ich aber leider bisher nicht zuordnen. Ich würde mich freuen wenn mir da ein Experte bitte helfen könnte. Die beiden Münzen sind der gleiche Typ. Hemdidrachme 2 Gramm, 10 ...
von Lackland
So 11.02.24 00:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Unbestimmte Indische Münze

Hallo TW,

bei Deinem unteren Stück glaube ich, Ohr und Haare (dezentriert) erkennen zu können.

Ich würde auf Indien, Guptas silver Hemidrachms stylized Garuda reverse, Maitraka Kingdom (470-800) tippen…

https://www.acsearch.info/search.html?id=3411146

Viele Grüße

Lackland
von Lackland
Fr 16.02.24 22:39
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Schönheiten des Mittelalters!

Und ich konnte diese Woche meine kleine Köln-Sammlung ‚bereichern‘:
Köln-Erzbistum
Philipp I. von Heinsberg
Erzbischof von Köln (1167 bis 1191)
Denar 3. Typ (1175/1181)
Sitzender Erzbischof mit Mitra, Pedum und Messbuch / Mauerring mit 3 Türmen
Hävernick 541
von weissmetall
Sa 17.02.24 15:13
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Ottawa, Canada (Royal Canadian Mint)
Dollar 1965
P1040699.JPG
P1040700.JPG
von TorWil
Sa 17.02.24 16:46
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Aix-en-Provence, 6 Denier (Dardenne), 1712, Ludiwg XIV. Frankreich: Die Dardenne ist eine französische Münze, die nach dem Edikt vom 16. Oktober 1709 für ein gesetzliches Zahlungsmittel von 6 Deniers Tournois hergestellt wurde. Der Begriff "dardenne" kommt davon, dass die Seiten im Château de Darden...
von TorWil
So 18.02.24 08:16
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Thyateira, Lydia, AE16, ca. 100 v. Chr.:

VS: belorbeerter Apollokopf n.r.
RS: Doppelaxt (Labrys)
n0.f.jpg
n0.r.jpg
von TorWil
So 18.02.24 11:26
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Soest, Pfennig, 11 Jhd.:

VS: Kreuz, in den Winkeln Kugeln, im rechten oberen Winkel Soester Zeichen, +ODDO + IMP AVG
RS: S / COLONII / A.
n0.f.jpg
n0.r.jpg
von Dude_199
So 18.02.24 22:25
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Schönheiten des Mittelalters!

Hallo Zusammen, nach euren wunderschönen Stücken möchte ich auch mal wieder ein paar Stücke meiner Sammlung zeigen. Bistum Halberstadt Münzstätte: Halberstadt Ulrich von Reinstein, 1149-1160 Brakteat um 1150/1160 Av: SANCTVS STEPHAN9, der Heilige Stefan kniet nach rechts, vor ihm sieht man die Hand ...
von Lackland
Mo 19.02.24 22:33
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Ein Prager Groschen des böhmischen Königs Wenzel III. (1378 - 1419) mit Gegenstempel Pyr (Pinienzapfen/Zirbelnuss) der Stadt Augsburg