"Europroben" / "Probeprägungen" der Versandhäuser

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Handymen1982
Beiträge: 7
Registriert: Do 02.08.07 14:49
Wohnort: Berlin

Deutsche 2 Euro-Proben alle 16 Bundesländer Polierte Platte

Beitrag von Handymen1982 » Do 02.08.07 14:58

Hallo liebe Sammlerfreunde,
ich habe mal eine frage habe eine Münzsammlung ( wenn ich sie so nennen darf ) bestehend aus 16 Münzen von jedem Bundesland eine 2 Euro Münze.Einge Infos: Feinsilber mit Kernvergldung 25g und Polierte Platte der Durchmesser leigt bei 40mm.Alle 16 Münzen sind noch in ihrer Klarsicht Kapsel.Was ist die Komplette Sammlung wert?Zertifikate Vorhanden.Auf wunsch auch Foto´s per mail.
Gruß Handymen1982

Benutzeravatar
Privateer
Beiträge: 740
Registriert: Do 23.12.04 20:13
Wohnort: Rupertigau
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Privateer » Do 02.08.07 15:03

Servas,

diese privat gefertigten Medaillen sind pro Gramm Feinsilber (999,9) ca. 30 Cent wert, also max. ca. 7,5 Euro pro Münze. Bei einem evtl. Verkauf ist jedoch mit einem Abschlag auf diesen Preis zu rechnen.
Gruß Privateer

Handymen1982
Beiträge: 7
Registriert: Do 02.08.07 14:49
Wohnort: Berlin

Beitrag von Handymen1982 » Do 02.08.07 15:09

Ist aber ziemlich krass....habe sie beim Bayerisches Münzkontor gekauft ( so ein sch..abo) da habe ich pro Münze 56euro bezahlt...

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Do 02.08.07 15:18

Hallo,
hättest du mal vor dem Kauf hier nachgefragt. Da wäre dir mit Nachdruck abgeraten worden und du hättest viel Geld gespart.

Jetzt kannst du nur froh sein, daß der Silberpreis gerade so hoch ist wie schon lange nicht mehr.

Handymen1982
Beiträge: 7
Registriert: Do 02.08.07 14:49
Wohnort: Berlin

Beitrag von Handymen1982 » Do 02.08.07 15:20

Das heisst also das diese Münzen nichts wert sind????Das ist ja jetzt wirklich ein Schock für mich da gibt man fast 800euro und dann so was....ist das übel

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Do 02.08.07 15:29

Sie sind (bis auf den Schmelzpreis) nicht nur nix wert, es sind noch nicht mal Münzen. Sowas wird nur geprägt um euphorische Neusammler abzukassieren.

Handymen1982
Beiträge: 7
Registriert: Do 02.08.07 14:49
Wohnort: Berlin

Beitrag von Handymen1982 » Do 02.08.07 15:31

:-(

Handymen1982
Beiträge: 7
Registriert: Do 02.08.07 14:49
Wohnort: Berlin

Beitrag von Handymen1982 » Do 02.08.07 15:35

Wiehoch ist der Silberpreis zuzeit?

Benutzeravatar
k4fu
Beiträge: 439
Registriert: So 09.01.05 01:38
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von k4fu » Do 02.08.07 15:50

Privateer hat geschrieben:Servas,

diese privat gefertigten Medaillen sind pro Gramm Feinsilber (999,9) ca. 30 Cent wert, also max. ca. 7,5 Euro pro Münze. Bei einem evtl. Verkauf ist jedoch mit einem Abschlag auf diesen Preis zu rechnen.

GeneralMF
Beiträge: 1223
Registriert: Sa 29.04.06 17:54

Beitrag von GeneralMF » Do 02.08.07 15:55

Wann hast du die Münzen gekauft? Vielleicht kannst du einige noch zurückgeben ( wenn es nicht länger als 2 Wochen her ist).
Außerdem: Was hat dich den so zum Spontankauf angeregt ohne dich vorher zu informieren?
Zuletzt geändert von GeneralMF am Do 02.08.07 15:59, insgesamt 1-mal geändert.

Handymen1982
Beiträge: 7
Registriert: Do 02.08.07 14:49
Wohnort: Berlin

Beitrag von Handymen1982 » Do 02.08.07 15:57

Ich könnte mich Ohrfeigen

seppel74
Beiträge: 1158
Registriert: Do 24.10.02 19:44
Wohnort: Süddeutschland

Beitrag von seppel74 » Do 02.08.07 17:11

Schau mal bei Ebay rein.Vielleicht findest du sie dort.
Dann weist du was die Leute zahlen.

Leider bist du nicht der erste der darauf reingefallen ist.

Eine Schelte an alle Sammler die es wissen.

Es hat bis jetzt keiner geschafft, Sammler zusammen zutrommeln und dagegen vor zugehen.
kein Forum hat angefangen.
Es hat auch komischerweise noch keinen Münzhändler interessiert, die ja damit Ihr täglich Brot verdienen.
So werden Kunden vergrault und dann brachen sie sich nicht zu wundern das sie mit Ihrem Geschäfft nicht überleben können.
2 Euro Münzkatalog, Preise der 2€ Münzen

http://www.2euro-preise.de

Handymen1982
Beiträge: 7
Registriert: Do 02.08.07 14:49
Wohnort: Berlin

Beitrag von Handymen1982 » Do 02.08.07 17:47

Also kann man das "Bayerisches Münzkontor" in die Tonne hauen!!Man bestellt da eine Münze für wenig Geld hat dann aber ein ABO.
Also Lehrgeld gezahlt:-(
Aber vielen Dank

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Do 02.08.07 17:52

Handymen1982 hat geschrieben:Also kann man das "Bayerisches Münzkontor" in die Tonne hauen!!
Das kann ich so nicht sagen, vor allem weil ich dort nichts kaufe und nicht deren Sortiment und Preise kenne. Die Medaillen, die aus diesem Hause kommen, kann man aber getrost, wenn auch nicht in die Tonne, dann doch aber in den Schmelzofen hauen.

In diesem Zusammenhang darf ich mal auf einen Thread von unserem geschätzen Mitglied Canadian Coins hinweisen: http://www.numismatikforum.de/viewtopic.php?t=16153

witch
Beiträge: 2
Registriert: So 16.09.07 16:41
Wohnort: NRW

Island

Beitrag von witch » So 16.09.07 16:46

Hallo!

Kann mir jemand etwas über Euro Probesatz Island sagen???

Gruß witch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste