Lezte Silber und Goldjubileumsmuenzen vor Eurozeit

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

rosmo
Beiträge: 33
Registriert: Sa 29.06.02 20:32

Lezte Silber und Goldjubileumsmuenzen vor Eurozeit

Beitrag von rosmo » Mi 21.08.02 10:22

Es währe interessant zu wissen die Entwicklung der Muenzpreise der Letzten Muenzen vor der €urozeit. Nur die Deutschen sin leicht zu finden. Unsere Muenzkontor hat Sets verkauft wo alle letzten Muenzen wahren, aber die preisentwicklung ist sehr schwierig zu folgen und mann möchte auch wissen ob es wirklich die letzten wahren??? :( :oops: 8) :cry: :wink:

Benutzeravatar
hammerhai
Beiträge: 277
Registriert: Do 11.07.02 22:48

Beitrag von hammerhai » Mi 21.08.02 14:57

Ichw eiß nur das MDM ein Set anbietet mit allen "letzten Gedenkmünzen" der Staaten. Der Preis liegt weit jenseits von 200 (glaube ich; muß nochml nachschauen). Das ist extrem überteuert. Die letzten Gedenkmünzen haben in der Regel keine große wertsteigerung erfahren, da einfach die Auflagen zu hoh waren und im Moment sich der Großteil nur für Euros interessiert.
Besuchen Sie meine Homepage zum Thema Münzen.

www.muenzsammlung.net

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Fragen zu geerbten Silber- und Goldmünzen
    von Julia Meves » So 11.08.19 14:37 » in Gästeforum
    1 Antworten
    672 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima
    Mo 12.08.19 07:47

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste