richtige Münzkapseln

Reinigungstips, Aufbewahrung, Handschuhe, Pinzetten, Olivenöl, Literatur, Software usw.
Patrick00
Beiträge: 4
Registriert: Do 03.02.22 12:30
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

richtige Münzkapseln

Beitrag von Patrick00 » So 13.02.22 12:27

Hallo,

ich wollte langsam anfangen meine neuen Münzen einzukapseln. Da ich nun auf ein Beba System umsteige, bin ich am überlegen welche Kapseln die richtigen für mich sind. Wichtig wäre mir, dass diese recht 'dünn' am Rand sind, sodass ich im besten fall meine 10 € Münzen (32.5mm durchmesser) in die 33,6mm Fächer legen kann. Da ich dort nur 1,1mm 'Platz' für die Kapseln bin denke ich mal wird das bei denen eher schwieriger, jedoch hoffe ich, dass ich wenigstens die 5 bzw 10DM Münzen da bequem reinlegen kann. Konkret hab ich 2€, 5/10 DM und 10€ Münzen die ich einkapseln will, sowie einige einzelne größere.
Vielleicht hat jemand von euch eine Idee welche Kapseln es gibt und sich am besten eignen. Bei den Leuchtturm Kapseln welche ich für einige habe, stört mich bisschen diese flachen 'ausschweifungen', ist das bei den ultra thin evtl besser geregelt?
Was mich auch noch interessieren würde, kann man die original Münzkapseln der 10€ Münzen irgendwo nachkaufen?

LG

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast