Konvolut "Barbarisierende Fälschung"?

Alles über Varianten, Fehlprägungen und Fälschungen
maharad
Beiträge: 13
Registriert: Mo 19.02.18 10:35

Konvolut "Barbarisierende Fälschung"?

Beitrag von maharad » Do 22.02.18 07:41

Von den vorgestellten Münzen erwarb ich vor Jahren mehr als 20 Stück als Fälschungen. Sie ruhten seitdem in einer Sammlerschublade. Da ich nun Mitglied in diesem Forum geworden bin und ich hier eine Rubrik entdeckte, die sich insbesondere mit Fälschungen beschäftigt, möchte ich sie allen Interessierten zeigen.

Der Stempelschneider (es sind offenkundig Prägungen) hat auf dem Avers eine keltisch oder limesfalisfikatisch anmutende Vereinfachung eines antiken Kopfes (Hermes?, Apoll ?,..) nach rechts erzeugt. Rechts im Feld "S C". Auf dem Revers schlichte Abbilder von Geräten - eines könnte als Hermesstab?, ein anderes als Schwert oder Schwertscheide oder Bogenköcher?, das dritte als Feldzeichen? gedeutet werden. Alle Stücke sind auf Kupfer geprägt, zeigen unterschiedliche Oxidationsspuren und weißliche Ablagerungen.

Ich vermute als Produktionsort das Balkangebiet.

Kennt jemand Ähnliches?
Kann jemand etwas zu möglichen Vorbildern sagen?
Dateianhänge
falschrevers0001.jpg
falsch1av0001.jpg
falsch10001.jpg

Benutzeravatar
Arminius
Beiträge: 940
Registriert: Di 30.05.06 14:55
Wohnort: zu Hause

Re: Konvolut "Barbarisierende Fälschung"?

Beitrag von Arminius » Di 27.02.18 23:16

Wohl eher neuzeitlich, Beuteschema: Touristen und andere Ahnungslose.

Gruß
Besucher und Nutzer willkommen

Ich habe nicht vor mir durch diese moderne "Ich bin ein Münzsammler und darf kriminalisiert werden" - Paranoia die Freude am Sammeln verleiden zu lassen.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Kleines Konvolut Silbermünzen
    von ollertaler » So 13.10.19 21:48 » in Deutsches Reich
    1 Antworten
    491 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Mo 14.10.19 07:21
  • Mariengroschen - Fälschung?
    von Florian_Lipperland » Fr 27.03.20 21:58 » in Altdeutschland
    3 Antworten
    170 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
    Sa 28.03.20 18:38
  • Hilfe: Fälschung?
    von Cicero_Senilis » Do 23.01.20 19:30 » in Griechen
    2 Antworten
    363 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Cicero_Senilis
    Do 30.01.20 18:57
  • IVLIA DOMNA Fälschung?
    von DigitalMachine » Mi 03.10.18 22:34 » in Römer
    9 Antworten
    909 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mike h
    Fr 05.10.18 21:52
  • Fälschung, welches Material
    von Lilienpfennigfuchser » Mi 21.11.18 21:15 » in Römer
    5 Antworten
    660 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
    Sa 24.11.18 14:21

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste