Verkauf in eigener Sache

Interessante Auktionen zum Thema Münzen gesichtet?
burninghey
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16.09.15 11:22

Verkauf in eigener Sache

Beitrag von burninghey » Mi 16.09.15 11:30

Hallo, ich kenne mich absolut garnicht mit Münzen aus. Die Sicherheitsfrage zum Münzmaterial musste ich mir auch erst bei Wikipedia erarbeiten ;)
Habe von meiner Oma vor Jahren eine kleine Münzsammlung bekommen, und diese bei ebay reingestellt. Da ich mich jedoch mit den zig Kategorien nicht auskenne, befürchte ich dass die Auktion unter den vielen anderen untergeht. Kann mir jemand sagen, wieviel diese Mini-Sammlung circa wert ist, damit ich nicht komplett unter Preis verkaufe?

Der Link ist: http://www.ebay.de/itm/181870082805

Gruß, Henrik

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 2976
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Verkauf in eigener Sache

Beitrag von stampsdealer » Mi 16.09.15 11:43

Das ist nur Touristengeld und Wühlkistenware, ca. 7 DM darunter, die man bei der Bundesbank umtauchen kann. Den Startpreis sehe ich daher als reines Wunschdenken an.
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

burninghey
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16.09.15 11:22

Re: Verkauf in eigener Sache

Beitrag von burninghey » Mi 16.09.15 14:00

Hey, danke für deine Antwort.

Echt so schlimm? okay. Dann werde ich die Auktion mal so auslaufen lassen. Vielleicht lohnt es sich, zu sortieren, die Münzen etwas zu säubern, und mehrere kleine 1€ Auktionen zu machen?

Benutzeravatar
stampsdealer
Beiträge: 2976
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Verkauf in eigener Sache

Beitrag von stampsdealer » Mi 16.09.15 14:11

Da freut sich dann eBay nur über Gebühren. Es lohnt sich nicht vollkommen substanzlose Ware dort anzubieten. Das ist, wenn man die DM zwecks Umtausch herausnimmt, nur eine einzige Auktion für Startpreis 1 Euro.
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.

burninghey
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16.09.15 11:22

Re: Verkauf in eigener Sache

Beitrag von burninghey » Mi 16.09.15 15:15

Bevor ich das für 1€ rausgebe stelle ich das Paket lieber die nächsten 20 Jahre auf den Dachboden.

diwidat
Beiträge: 2187
Registriert: Mi 27.04.05 20:29
Wohnort: bei Karlsruhe

Re: Verkauf in eigener Sache

Beitrag von diwidat » Mi 16.09.15 20:36

Eine sehr gute Idee, finde ich. Dann bekommt das Haus wenigstens von oben her etwas an Gewicht.
Genau das hatte ich vor 20 Jahren mit meinen Münzen auch gemacht -
am vergangenen Samstag hab ich sie dann einem traurig dreinblickenden flohmarktdealer geschenkt, damit er wenigstens etwas für seine Tisch Gebühren hat.
Diese Massenwaren aus früheren Urlaubsüberbleibsel findet man in vielen Haushalten in der unteren Schublade im Küchenschrank -
dann können wenigstens die Kinder das Geld für ihre Kartenspiele benutzen.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Verkauf - Römische Provinzen
    von Martinus82 » Fr 12.10.18 05:17 » in Römer
    1 Antworten
    481 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Martinus82
    Fr 12.10.18 18:05
  • Verkauf Reichspfennige/-mark?
    von GrieSoos » Do 04.04.19 08:34 » in Deutsches Reich
    2 Antworten
    453 Zugriffe
    Letzter Beitrag von GrieSoos
    Do 04.04.19 22:12
  • Anfängerfragen - Kauf/Verkauf
    von Mathias.Laufer » Mi 21.08.19 09:34 » in Gästeforum
    3 Antworten
    371 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mathias.Laufer
    Fr 23.08.19 09:03
  • Geerbte Euros, lohnt der Verkauf ?
    von Danielll1986 » Sa 21.07.18 11:44 » in Euro-Münzen
    2 Antworten
    782 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Honow1985
    Fr 07.09.18 05:29
  • Ein paar Reichsmark, lohnt der Verkauf?
    von Danielll1986 » Sa 21.07.18 11:48 » in Deutsches Reich
    1 Antworten
    628 Zugriffe
    Letzter Beitrag von desammler
    Sa 21.07.18 15:25

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste