Russische Banknote

Banknoten / Papiergeld

Moderator: Locnar

redpatriot
Beiträge: 19
Registriert: So 08.03.15 23:34

Russische Banknote

Beitrag von redpatriot » So 14.06.15 10:13

Hallo.

Ich habe eine alte russische Banknote des Jahres 1876 bei mir zuhause gefunden, ich denke es handelt sich um 3 Rubel. Leider ist die Erhaltung nicht mehr sehr schön. Handelt es sich hierbei um etwas "wertvolleres", auch noch in diesem Zustand? Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen. Dankeschön!
3rubel1876.jpg
3rubel1876back.jpg

Benutzeravatar
rista
Beiträge: 232
Registriert: So 15.10.06 18:22
Wohnort: Thüringen

Re: Russische Banknote

Beitrag von rista » Fr 19.06.15 14:59

Hallo,

ich habe keine Ahnung von alten russischen Banknoten, aber das müsste die Katalognummer Pick A 42 sein, die Scheine wurden von 1866 bis 1880 hergestellt, es gibt also Varianten entsprechend der aufgedruckten Ausgabejahre.

Da Dein Schein Fehlstellen hat und stärker gebraucht ist, ist das wertmindernd (v.a. die Fehlstellen) - ich hoffe, dass sich hier noch ein Banknoten-Spezialist findet, ansonsten probiere es direkt im Schwesternforum Banknotesworld.

Gruß rista

Kronensammler
Beiträge: 7
Registriert: Mo 18.07.16 22:05

Re: Russische Banknote

Beitrag von Kronensammler » Fr 05.08.16 07:59

3 Rubel 1880.jpg
3 Rubel 1880 (3) 8000 CZK Zuschlag 30000 CZK
3 Rubel 1878.jpg
3 Rubel 1878 (3) 8000 CZK Zuschlag 32000 CZK
3 Rubel 1876 1.jpg
3 Rubel 1876 (3-) 6000 CZK Zuschlag 34000 CZK
3 Rubel 1874.jpg
3 Rubel 1874 Fälschung 6000 CZK Zuschlag 13000 CZK
3 Rubel 1866.jpg
3 Rubel 1866 (4-) 3000CZK Zuschlag 14000 CZK
[attachment=1] Hallo redpatriot,
ich bin kein Russland-Spezialist bei Banknoten. Möchte dir aber kurz meine Meinung mitteilen zu dem ungewöhnlichen Fund.
Das Sammelgebiet dieser Banknoten ist meines Erachtens schon im hochpreisigen Bereich und nichts für den Durchschnittssammler.
Solch eine Qualität ist nur als Lückenfüller für sehr seltene Stücke geeignet. Ich glaube nicht das solche Stücke auf Auktionen angenommen werden
bzw. mit hohen Zuschlägen gerechnet werden kann.
Vielleicht hat inzwischen diese Banknoten einen neuen Besitzer gefunden. Ich möchte dir im Anhang aus einem tschechischen Auktionskatalog
solche Stücke mit Bild und Preis zur Einschätzung übermitteln, so kannst du dir selbst ein Urteil bilden.
Der Anhang ist aus dem Auktionskatalog:
AUREA Numismatika s.r.o. vom 8.12.2013 54. Auktion
Umrechnungskurs: 100 CZK = 4 €
Mfg
Dateianhänge
3 Rubel 1876.jpg
3 Rubel 1876 (4-) 3000 CZK Zuschlag 18.000 CZK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste