Geldgeschichte Leipzig - Goldgulden-Prägung

Wie zahlten unsere Vorfahren? Was war überhaupt das Geld wert? Vormünzliche Zahlungsmittel

Moderator: Locnar

saharadesertfox
Beiträge: 11
Registriert: Sa 19.07.03 12:33

Geldgeschichte Leipzig - Goldgulden-Prägung

Beitrag von saharadesertfox » Fr 10.03.06 09:30

Hi Leute,

In Claus Keilitz (1-3.5) und bei Merseburger (344) sind Goldgulden abgebildet nur leider keine Geldgeschichte. Es gibt noch Baumgarten, aber die Literatur ist fast 200 Jahre alt und gibt auch nicht sehr viel Auskunft. Kann jemand weiterführende Literatur empfehlen?

Grüße
Alias saharadesertfox

Benutzeravatar
Locnar
Administrator
Beiträge: 4474
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Locnar » Fr 10.03.06 10:22

Hallo,

schau doch mal hier ( http://www.numispedia.de/Fachliteratur:Index ) ob du was findest.
Gruß
Locnar

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Goldgulden
    von Princes Polonie » So 16.09.18 11:59 » in Mittelalter
    10 Antworten
    1038 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Princes Polonie
    Mi 19.09.18 18:53
  • Nördlingen Goldgulden
    von Vindelicorum » Di 02.04.19 13:57 » in Altdeutschland
    0 Antworten
    587 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Vindelicorum
    Di 02.04.19 13:57
  • Goldgulden Österreich Friedrich III. (Unbekannte Goldmünze)
    von Privateer » Sa 25.04.20 21:31 » in Mittelalter
    6 Antworten
    461 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Privateer
    Mi 29.04.20 20:18
  • Einseitige Prägung
    von lasta » Fr 14.09.18 21:36 » in Österreich / Schweiz
    2 Antworten
    744 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lasta
    So 16.09.18 09:35
  • Keltische Prägung?
    von JochenJ » Mi 04.07.18 20:46 » in Kelten
    7 Antworten
    1287 Zugriffe
    Letzter Beitrag von docisam
    Mo 09.07.18 23:58

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast