Erste: Myndos, Karien

Griechische Münzen des Altertums

Moderator: Numis-Student

entenhirn
Beiträge: 27
Registriert: Do 23.11.06 08:35
Wohnort: Berlin

Erste: Myndos, Karien

Beitrag von entenhirn » So 02.03.08 12:20

Hallo Münzfreunde,
ich bitte Euch um Bestimmung dieser zwei Griechen. Die erste wiegt 5,8gr - Durchmesser 16mm - Bronze.
Die andere ist fast eine Halbkugel und könnte aus Silber sein. 2,86gr - 11 bis 12,5mm.
Liebe Grüße von
ENTENHIRN
Dateianhänge
4.c.jpg
4.b.jpg
4.a.jpg
3.rev.JPG
3.av.jpg
Zuletzt geändert von entenhirn am Di 04.03.08 21:14, insgesamt 2-mal geändert.

Altamura

Beitrag von Altamura » So 02.03.08 12:52

Die erste scheint mir aus Myndos in Karien zu stammen, siehe hier:

http://www.coinarchives.com/a/lotviewer ... 64&Lot=444

Bei der zweiten Münze (wenn es denn eine ist) sehe ich keinerlei Anhaltspunkt, wie ich da weiter kommen könnte :-(

Gruß

Altamura

entenhirn
Beiträge: 27
Registriert: Do 23.11.06 08:35
Wohnort: Berlin

Beitrag von entenhirn » Di 04.03.08 21:13

Ich denke schon das auch das Zweite Stück eine Münze ist. Ich fand solche im CoinArchives beim frühen Ionien und Lydien. Soweit ich heraus fand aber nur als Elektron. Ob mein Stück Silber oder Elektron mit hohem Silbergehalt ist bekomme ich leider nicht heraus. - naja:
ENTENHIRN :wink:

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Erste Jahreszahl auf Münze
    von zecki » So 21.06.20 11:22 » in Mittelalter
    8 Antworten
    220 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pflock
    Mi 24.06.20 18:28
  • Abzugeben: Menzel - Erste Digitale Ausgabe 2014
    von 4,99€ » Do 31.01.19 22:08 » in Tauschbörse
    0 Antworten
    26 Zugriffe
    Letzter Beitrag von 4,99€
    Do 31.01.19 22:08

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste