Bitte um Hilfe echt oder Fälschung ?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

adele
Beiträge: 246
Registriert: Do 12.03.09 16:26
Wohnort: Bernau

Bitte um Hilfe echt oder Fälschung ?

Beitrag von adele » Sa 31.03.12 19:08

Hallo,
könnten die Profis mal bitte mal einen Blick auf die beiden Republikdenare werfen ?
ich habe sie Anfang des Monats gekauft, sie sind auch im Griechenforum zu finden.(große Bilder) Sind sie echt oder falsch

1.M. Vargunteius Denar
18,4 mm 3,1 Gramm

2. Antestius-Gragulus
19,3 mm 3,8 Gramm

vielen Dank schon mal im Voraus
Dateianhänge
ab2.jpg
ab2.jpg (24.76 KiB) 1210 mal betrachtet
ab1.jpg
ab1.jpg (23.08 KiB) 1210 mal betrachtet
ac2.jpg
ac2.jpg (23.48 KiB) 1210 mal betrachtet
ac1.jpg
ac1.jpg (23.78 KiB) 1210 mal betrachtet

Benutzeravatar
Antoninus Pius
Beiträge: 408
Registriert: Mo 27.02.12 20:30

Re: Bitte um Hilfe echt oder Fälschung ?

Beitrag von Antoninus Pius » Sa 31.03.12 19:45

HI, für mich sehen sie echt aus. Hast du irgendeinen begründeten Verdacht? Lg A.P.

adele
Beiträge: 246
Registriert: Do 12.03.09 16:26
Wohnort: Bernau

Re: Bitte um Hilfe echt oder Fälschung ?

Beitrag von adele » Sa 31.03.12 19:56

naja es ist heute etwas merkwürdiges passiert. Ich habe die Teile bei Ebay gekauft am 4.3. alles ganz normal, bezahlt, beide Seiten bewertet und heute bekomme ich von Ebay eine mail, ich soll dem VK abgebrochene Auktion bestätigen, aber sie waren ja nicht abgebrochen und ohne jegliche Begründungen. Er möchte die
Teile wiederhaben. Also frag ich mich doch was stimmt damit nicht, und deshalb nun meine Frage.

gruß adele

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Bitte um Hilfe echt oder Fälschung ?

Beitrag von areich » Sa 31.03.12 20:01

Zu billig vielleicht? Hast Du in den diversen Fälschungsdatenbanken geguckt? Von den Bildern sehen sie nicht verdächtig aus.

adele
Beiträge: 246
Registriert: Do 12.03.09 16:26
Wohnort: Bernau

Re: Bitte um Hilfe echt oder Fälschung ?

Beitrag von adele » Sa 31.03.12 20:23

hallo areich, ich habe bis jetzt auch noch nichts gefunden, der VK hatte sie bei den Griechen eingestellt im Forum, aber Ihr hattet auch nichts negatives erwähnt,
deshalb hatte ich sie auch gekauft. aber das ist ja schon über drei Wochen her, weshalb sollte er jetzt sowas tun ?
und in den Fälschungsdatenbanken schaue ich auch noch mal rein, vieleicht habe ich was übersehen
Danke adele

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Bitte um Hilfe echt oder Fälschung ?

Beitrag von areich » Sa 31.03.12 21:08

Wer weiß, was er da warum geklickt hat, gab es eine selbst geschriebene Nachricht des Verkäufers dazu?
Wenn nicht, weiß er vielleicht gar nicht, was er da ausgelöst hat. Was ich mir auch noch vorstellen könnte, aber das ist nur geraten, ist, daß er auf die Art die Gebühren von Ebay umgehen, d.h. zurückbekommen will.

Altamura

Re: Bitte um Hilfe echt oder Fälschung ?

Beitrag von Altamura » Sa 31.03.12 21:12

Hier sind die zwei bei Ebay:
http://www.ebay.de/itm/M-Vargunteius-De ... 231a94d5f3
http://www.ebay.de/itm/Denar-Antestius- ... 231a951227
(ich hoff' jetzt mal, dass die Links nicht nur temporär funktionieren :? ).

Er hat eine ganze Menge, die er hier im Forum präsentiert hat, bei Ebay verkauft:
http://www.ebay.de/csc/ascot_elite/m.ht ... p=1&_rdc=1

Da er hier mitliest, könnte er ja vielleicht selbst etwas dazu sagen.

Gruß

Altamura

adele
Beiträge: 246
Registriert: Do 12.03.09 16:26
Wohnort: Bernau

Re: Bitte um Hilfe echt oder Fälschung ?

Beitrag von adele » Sa 31.03.12 21:25

Hallo areich, ich habe einige Gragulusfälschungen in den Datenbanken gefunden, aber keine ist wie meine Münze. Die andere war garnicht dabei.
Also werden sie dann doch echt sein oder ???

gruß adele

Altamura

Re: Bitte um Hilfe echt oder Fälschung ?

Beitrag von Altamura » Sa 31.03.12 21:58

Bei dem Vargunteius sieht man um das Auge der Roma herum Kristallisationsstrukturen. Ich glaube nicht, dass man das nachmachen kann.
Für falsch halte ich die Münzen nicht.

Gruß

Altamura

adele
Beiträge: 246
Registriert: Do 12.03.09 16:26
Wohnort: Bernau

Re: Bitte um Hilfe echt oder Fälschung ?

Beitrag von adele » Sa 31.03.12 22:05

danke Altamura, ich sehe sie jetzt als echt und lege meine Fälschungsparanoi ab.

Gruß adele

allen vielen Dank für die Bemühungen

anticus
Beiträge: 23
Registriert: Do 23.02.12 20:32

Re: Bitte um Hilfe echt oder Fälschung ?

Beitrag von anticus » So 01.04.12 20:20

Tut mir leid wegen dem Missverständnis. Hoffe der Hinweis wurde gelesen.

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Bitte um Hilfe echt oder Fälschung ?

Beitrag von areich » So 01.04.12 22:21

Du hast meine Frage vorhin übersehen, hat er selbst geschrieben, er will sie zurück oder war das nur eine von Ebay generierte Nachricht?
In letzterem Fall würde ich sie ignorieren. In ersterem wohl auch. ;)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hilfe: Fälschung?
    von Cicero_Senilis » Do 23.01.20 19:30 » in Griechen
    2 Antworten
    357 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Cicero_Senilis
    Do 30.01.20 18:57
  • Mariengroschen - Fälschung?
    von Florian_Lipperland » Fr 27.03.20 21:58 » in Altdeutschland
    3 Antworten
    168 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
    Sa 28.03.20 18:38
  • Echt oder Fälschung?
    von QVINTVS » Fr 28.02.20 17:42 » in Mittelalter
    3 Antworten
    420 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Mo 02.03.20 12:33
  • Fundmünze Philipp I. - Fälschung?
    von ABBAndy » Mi 03.10.18 19:14 » in Römer
    7 Antworten
    790 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pinneberg
    Do 04.10.18 22:58
  • IVLIA DOMNA Fälschung?
    von DigitalMachine » Mi 03.10.18 22:34 » in Römer
    9 Antworten
    909 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mike h
    Fr 05.10.18 21:52

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste