Büschelquinar genauer bestimmen...

Keltische Münzen

Moderator: Numis-Student

CV420
Beiträge: 33
Registriert: Fr 25.09.15 15:52

Büschelquinar genauer bestimmen...

Beitrag von CV420 » Di 17.09.19 22:18

Hello everybody,
Ich habe ein keltisches kleinsilber, einen Büschelquinar...
Was mich etwas wundert ist das geringe gewicht von 1,46g - ist es denn evtl eine art billon legierung? Sollte doch im normalfall um die 1,8g wiegen?!
Freue mich auf antworten.
LG
Zuletzt geändert von CV420 am Sa 21.09.19 16:16, insgesamt 2-mal geändert.

CV420
Beiträge: 33
Registriert: Fr 25.09.15 15:52

Re: Büschelquinar genauer bestimmen...

Beitrag von CV420 » Mi 18.09.19 16:36

Habe gesehen, dass das gewicht zum teil ganz schön variiert, wohl je nach prägeperiode...dann liegt es vermutlich einfach daran.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Büschelquinar
    von wotan » Sa 01.02.20 19:23 » in Kelten
    13 Antworten
    938 Zugriffe
    Letzter Beitrag von wotan
    So 19.04.20 19:33
  • Büschelquinar Bestimmung/Wert?
    von Mephistopeles » Fr 08.11.19 07:16 » in Kelten
    1 Antworten
    315 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mephistopeles
    Fr 08.11.19 07:25
  • Wert bestimmen
    von romulaner » Do 08.11.18 13:00 » in Römer
    6 Antworten
    677 Zugriffe
    Letzter Beitrag von richard55-47
    Do 08.11.18 18:33
  • Bestimmen von Münzen
    von lomü » So 27.09.20 10:25 » in Mittelalter
    1 Antworten
    35 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Rollentöter
    So 27.09.20 10:32
  • Münze zu bestimmen
    von Fortuna » So 29.09.19 16:46 » in Römer
    2 Antworten
    324 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Fortuna
    So 29.09.19 21:45

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste