münzankauf durch händler?

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Tom654
Beiträge: 37
Registriert: Sa 24.08.02 14:01

münzankauf durch händler?

Beitrag von Tom654 » Sa 21.09.02 13:19

Hallo,
hat jemand von euch erfahrungen mit münzankäufen durch händler gemacht? MDM kauft doch z.b. die goldeuros an. kaufen die auch KMS an und wenn ja, welche? ode rhabt ihr schon einmal KMS an händler abgegeben? bekommt man dort mehr als bei ebay? (irgendwie muss man ja seine sammlung finanzieren) :)

Benutzeravatar
KingK
Beiträge: 344
Registriert: Di 23.07.02 15:32
Wohnort: Wien

Beitrag von KingK » Di 01.10.02 20:22

Hallo etwas spät aber doch ne Antwort! Also Du kannst davon ausgehen bei ebay mehr zu bekommen als bei nem Händler. Es gibt jedoch große unterschiede bei den Händlern. So hat mir letzte Woche einer für den Vatikan stgl Satz 600-800 geboten, hat aber betont nicht wirklich mehr als 750 zahlen zu wollen. ein anderer hat mir 900.- geboten. da fehlen ca. 100.- auf ebay.
Möglicherweise kannst du noch ein paar euroleinchen rausholen wenn du hart verhandelst, die Händler sind total abgefahren auf den satz!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste