Wer kann mir helfen?

Banknoten / Papiergeld

Moderator: Locnar

Ani
Beiträge: 3
Registriert: So 06.10.02 13:19

Wer kann mir helfen?

Beitrag von Ani » Di 08.10.02 08:05

Hallo zusammen :wink:

ich habe von meinem Dad ganz viel Papiergeld bekommen, wie finde ich heraus wieviel Wert es hat?

Beispiel:

Zwanzigtausend Mark, 20. Feb. 1923 Nr. 323062, in Folie verpackt

Fünfzig Mark, 21. April 1910, Nr. D 6000816, in Folie verpackt

Ein Tausend Mark, 21. April 1910, Nr. 5856205 G

Reichsbanknote Fünfhunderttausend Mark, 25. Juli 1923, Nr. B 00416873, in Folie verpackt

Tausend Mark, 15. Sep. 1922, Nr. 402945

und ich habe noch viel Westfälisches Notgeld, Gutscheine Fried. Krupp Aktiengesell. Effen 31.12.1923, Darlehenskassenscheine 1. Aug. 1917 usw.

Wäre wirklich super wenn einer von Euch einen kleinen Rat hat, vielleicht ist ja was dabei was einpaar Euros wert ist .....naja bei meinem Glück wohl eher nicht :wink:

Wie finde ich denn heraus wieviel der Rest hier wert ist? Ich wollte jetzt nicht extra ein Buch kaufen, da ich ja nicht zu den Sammlern gehöre sondern die Scheinchen eher, wenns Geld bringt, verkaufen würde.

Liebe Grüsse & vielen Dank

Ani

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Di 08.10.02 08:18

Hallo Ani

Herzlich willkommen im Forum.
Da es sich um Scheine handelt stellst Du Deine Frage am besten im Bereich Papiergeld.
Dort findest Du auch Links die Dich auf diverse Seiten führen die Dir weiterhelfen, oder jemanden der Dir bei Deinen Scheinen genauer helfen kann.
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Ani
Beiträge: 3
Registriert: So 06.10.02 13:19

Vielen Dank....

Beitrag von Ani » Di 08.10.02 08:48

......habe soeben die Frage im Papiergeld-Forum gestellt.

Gruss Ani :wink:

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Di 08.10.02 16:10

Ich hab den Thread grad verschoben.

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Di 08.10.02 22:32

Kann denn niemand der Ani Helfen?
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Igor
Beiträge: 19
Registriert: Fr 21.06.02 18:23

Beitrag von Igor » Mi 09.10.02 12:50

Hallo Ani,

es ist leider unmöglich die Scheine gut zu bewerten ohne die mit Katalog genau zu bestimmen. Nur vom 1000 Mark 1922 gibt es fast 20 Varianten... und Erhaltung ist auch sehr wichtig. Von Ihrem Beispiel hat nur eine Banknote (500.000 Mark 1923) etwas Wert - von 1 bis 20 Euro, je nach Erhaltung und Variante, die anderen - fast nichts.

Gruß,
Igor
8)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Wer kann helfen
    von Razer » Mo 31.05.21 05:49 » in Römer
    5 Antworten
    282 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Razer
    Mo 31.05.21 10:38
  • Wer kann helfen
    von Bernstein » Mi 30.12.20 21:30 » in Sonstige
    4 Antworten
    225 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Bernstein
    Mi 30.12.20 22:35
  • Unbekannte Marken. Wer kann helfen?
    von kalle123 » Do 06.02.20 16:51 » in Token, Marken & Notgeld
    0 Antworten
    966 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kalle123
    Do 06.02.20 16:51
  • Österreich Pfennig? Wer kann mir helfen
    von Belisar » So 08.03.20 19:27 » in Mittelalter
    1 Antworten
    280 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Belisar
    So 15.03.20 19:24
  • Osmanische Münze - wer kann mir helfen
    von Raymond » Fr 26.03.21 18:25 » in Sonstige
    5 Antworten
    400 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chippi
    Sa 03.04.21 21:51

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste