Niederländische Münzprägeanstalt?

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Benutzeravatar
Schleicher
Beiträge: 356
Registriert: Mo 30.09.02 19:19
Wohnort: München

Niederländische Münzprägeanstalt?

Beitrag von Schleicher » Di 08.10.02 20:00

Hallo,
auf der Suche nach San Marino Sätzen bin ich auf die Seiten der Niederländische Münzprägeanstalt gestoßen.
Hier werden noch finnische, monegassische und viel andere kostbare Sätze angeboten.
http://www.koninklijkenederlandsemunt.n ... &topbut=cs&

Aber das ist doch sicher kein Ausgabepreis.
Warum verkauft eine staatliche Anstalt Eurosätze anderer Länder zu überzogenen Preisen (500€ für einen finnischen Satz)?

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » Di 08.10.02 20:04

Tja, warum verkauft ein Münzhändler Münzen über Ausgabepreis ?
Um Gewinn zu machen und zu überleben ;)

Die KNM ist auch keine staatliche Stelle, sondern eine privatisierte Aktiengesellschaft.

Benutzeravatar
Schleicher
Beiträge: 356
Registriert: Mo 30.09.02 19:19
Wohnort: München

Beitrag von Schleicher » Di 08.10.02 20:12

Ach so,
ich dachte sie wäre staatlich, dann wäre es auch sehr unverschämt diese Sätze teurer als bei eBay zu verkaufen.
Immer diese Geldgier :evil:

Klaus
Beiträge: 199
Registriert: Fr 21.06.02 10:36
Wohnort: Minden/Westf.

Beitrag von Klaus » Di 08.10.02 22:47

@Schleicher

Entweder ich hab was am Auge, aber ich kann bei den Holländern den Finnland Satz nur für €435,00 entdecken. Wie kommst du auf €500,00 ??

Benutzeravatar
hammerhai
Beiträge: 277
Registriert: Do 11.07.02 22:48

Beitrag von hammerhai » Mi 09.10.02 16:07

So richtig haben die das mit Gewinn machen noch nicht begriffen. Wieso kann man nur einen Satz San Marino bestellen, obwohl der zu Marktpreisen angeboten wird? Einem Händler sollte es doch egal sein, wer wieviel bestellt. Hauptsache der Umsatz stimmt. ( Mal abgesehen von Sonderangeboten zur Neukundengewinnung).
Besuchen Sie meine Homepage zum Thema Münzen.

www.muenzsammlung.net

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 0 Gäste