überbreite Euromünze

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

falko
Beiträge: 2
Registriert: Fr 18.10.02 14:56

überbreite Euromünze

Beitrag von falko » Fr 18.10.02 15:07

Hallo Münzexperten!

Ich habe eine Ein-Euromünze, die so breit ist, daß sie nicht in
Münzschließfächer, wie sie im Schwimmbad oder in der Bibliothek stehen,
hineinpasst. Meine Frage: Hat diese Münze einen Sammerwert?

Falko

mic1
Beiträge: 935
Registriert: So 18.08.02 12:31
Wohnort: DE

Beitrag von mic1 » Fr 18.10.02 15:15

hast du ein foto

falko
Beiträge: 2
Registriert: Fr 18.10.02 14:56

Beitrag von falko » Fr 18.10.02 15:45

Danke für die schnelle Antwort.

Ich habe leider kein Foto.

Falko

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Fr 18.10.02 18:57

@falko

Herzlich willkommen im Forum.
In welche Richtung ist sie breiter?
Ist sie manipuliert worden ( Hammer) ?
Ist sie schwerer?

Du siehst so ganz ohne Scan wird das schwierig.
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

mic1
Beiträge: 935
Registriert: So 18.08.02 12:31
Wohnort: DE

Beitrag von mic1 » Fr 18.10.02 19:49

seh ich genauso

Benutzeravatar
Austrojerk
Beiträge: 333
Registriert: So 30.06.02 22:05
Wohnort: Tirol

Beitrag von Austrojerk » So 20.10.02 21:06

LOL, vielleicht wars ne piedfort prägung :D :lol:

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » So 20.10.02 21:20

8O :?:

@astrojerk

Was meinst Du?
Steh ich auf meinem eigenen Schlauch?
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » So 20.10.02 21:26

Hallo,
also ich seh da nur 3 Möglichkeiten:
1. Manipuliert (Hammer, etc.)
2. falscher Rohling vom 50 Centstück
3. Rohling vom 2 Eurostück.

Wie gesagt, ein Bild wäre hilfreich !

Benutzeravatar
Austrojerk
Beiträge: 333
Registriert: So 30.06.02 22:05
Wohnort: Tirol

Beitrag von Austrojerk » So 20.10.02 21:28

das war ein scherz :)

piedfort prägungen. kennst du nicht?

piedfort münzen sind doppelt so dick wie normale münzen. gerne machen das die brieten mit der 1 pfund münze. diese ist dann auch noch in silber. anbei ein bildchen:

DANK AN EBAY.co.uk

[ externes Bild ]

also, war nicht ernst gemeint, ich wollte nur ein späßchen wagen :)

späßle gmåcht, kana glåcht.... :wink:

aber diese münzen sind nett. leider sieht man bei diesem bild die dicke nicht, aber auf ebay.co.uk kannst du dich mit dem stichwort "piedfort" mal umsehen....

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » So 20.10.02 21:32

@astrojerk

Danke für die schnelle Antwort.
:oops: Ja ich kannte piedfort nicht.
Aber jetzt haben wir wieder etwas gelernt. :wink:
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
Austrojerk
Beiträge: 333
Registriert: So 30.06.02 22:05
Wohnort: Tirol

Beitrag von Austrojerk » So 20.10.02 21:35

tja, das leben ist zu kurz um alles zu lernen. ich seh hier auch vieles oft zum ersten mal. und dann mach ich aber solche 8O 8O glotzer :P

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » So 20.10.02 21:40

@astrojerk

Dafür haben wir ja das Forum!
Hier kann man jeden Tag etwas lernen und wenn man ein wenig mehr weiß als ein anderer hilft man ihm halt.
Mir macht das jedenfalls viel Spaß anderen mit meinem bescheidenen Wissen ab und zu helfen. :)
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste