wieder 3 unbestimmte MA-Münzen

Alles was von Europäern so geprägt wurde
heripo
Beiträge: 1518
Registriert: Fr 26.04.02 15:30

wieder 3 unbestimmte MA-Münzen

Beitrag von heripo » Mi 23.10.02 19:17

Liebe Freunde,
wiedermal drei "auf Verdacht" im Lot gekaufte MA-Mü... zwar in der Hoffnung, daß das Windrädchen ein Auvergne-denar sein könnte ... bin mir
aber nicht ganz ( aber doch fast...) sicher ... die anderen zwei stamm zwar aus demselben Lot und damit aus Frankreich ... scheinen mir aber - wenn überhaupt - dann eher in die Richtung zu passen, die mumde unlängst auf die von tournois angefragten MÜ... wies - wohl Bretagne ... ? Mal sehen, was Euer Kennerblick dazu meint.
Viel Spaß am neuen Rätsel, gurß heripo
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]<br>
[ externes Bild ] <br> .... mal sehen ob die Bilder kommen ???

Benutzeravatar
Locnar
Administrator
Beiträge: 4482
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Locnar » Mi 23.10.02 19:27

Hallo Heribert

Bei Nr1 sollte es sich um LE PUE handeln.

Schau mal in den Boudeau
Gruß
Locnar

heripo
Beiträge: 1518
Registriert: Fr 26.04.02 15:30

Beitrag von heripo » Mi 23.10.02 19:40

hi eggi....freu, freu freu .... ja, meinte ich ja ja auch .... aber einwenig Zweifel ist schon noch ... mals sehen! nette Grüße !!! heripo
( funzt das mit den Bildern??? bei mir sind sie manchemal nur teilweise zu sehen ??? )

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Mi 23.10.02 19:45

@heripo

Das mit den Bildern funzt.
Zu den Münzen kann ich Dir leider keine Hilfestellung geben, aber ich lese eigentlich hier gerne mit.
Hier kann man im Moment am meisten lernen. :wink:
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

heripo
Beiträge: 1518
Registriert: Fr 26.04.02 15:30

Beitrag von heripo » Mi 23.10.02 19:49

tja Obelix... der "Virus Mittelalter" ... kann ganz schön ansteckend sein ... macht aber auch richtig Spaß

Benutzeravatar
Locnar
Administrator
Beiträge: 4482
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Locnar » Mi 23.10.02 20:14

Hallo Heribo

Nach dem ich dein Posting überarbeit habe funzen auch die Bilder
Gruß
Locnar

Benutzeravatar
tournois
Beiträge: 4446
Registriert: Fr 26.04.02 17:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis

Beitrag von tournois » Mi 23.10.02 20:37

Hallo @heripo: Jaa, es ist ein "Windrädchen" aus der Auvergne!! :wink:
Schade nur das ich bisher noch keins gesehen habe bei dem auch die Umschrift noch gut ausgeprägt war! Meins ist etwas besser erhalten, aber auch ohne lesbare Umschrift! :(
Aber vielleicht kann uns ja @mumde einen Hinweis geben wo wir eines finden, zumindest zum ansehen! :wink:

@locnar: Schön das Du auch mal wieder reinschaust!!! :P

@obelix: Hoffe Du bleibst, wenn Du Mittelalter anfängst zu sammeln, beim deutschen Mittelalter!! 8)
[b]tournois[/b]
[img]http://www.my-smileys.de/smileys3/zensurmann.gif[/img]
"Wir leben in einem Zeitalter, in dem die überflüssigen Ideen überhand nehmen und die notwendigen Gedanken ausbleiben!"
Joseph Joubert 1754 - 1824

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Mi 23.10.02 21:17

@tournois

Wie Du weißt gebe ich die Informationen zu anderen Auktionen gerne weiter!
Ixch melde mich ja auch wenn jemand in meinem Bereich steigert,gel :lol: :) :D 8)
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
tournois
Beiträge: 4446
Registriert: Fr 26.04.02 17:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis

Beitrag von tournois » Mi 23.10.02 22:49

:wink:
[b]tournois[/b]
[img]http://www.my-smileys.de/smileys3/zensurmann.gif[/img]
"Wir leben in einem Zeitalter, in dem die überflüssigen Ideen überhand nehmen und die notwendigen Gedanken ausbleiben!"
Joseph Joubert 1754 - 1824

heripo
Beiträge: 1518
Registriert: Fr 26.04.02 15:30

Beitrag von heripo » Fr 29.11.02 17:39

...zur Münze - vorstehend Bild 3 .: - mumde hat mir die richtige Spur gewiesen - es ist ein anonym. denar des Htm's Normandie - hergestellt im
Atelier in Rouen ... bei cgb.fr hab ich das Münzlein in wesentlich schlechterer Erhaltung gesehen angepriesen mit dem Prädikat RRR und
Preisvorstellung bis 1500 FFr .... Gruß heripo / 29.11.02

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 2 unbestimmte Münzen
    von Kiste » Mo 30.03.20 16:40 » in Mittelalter
    3 Antworten
    685 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kiste
    Di 31.03.20 12:26
  • 2 Unbestimmte Münzen / Bitte um Bestimmungshilfe
    von bernima » Fr 13.03.20 08:40 » in Römer
    14 Antworten
    748 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima
    Di 17.03.20 19:39
  • Unbestimmte Münze
    von Caselli04 » Di 28.07.20 22:03 » in Griechen
    2 Antworten
    233 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    Mi 29.07.20 15:58
  • Unbestimmte Münze
    von Kiste » Fr 09.04.21 20:47 » in Mittelalter
    10 Antworten
    447 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Otakar
    Mo 12.04.21 10:40
  • 3 Unbestimmte Kolonialbronzen
    von jorgito » Mi 05.05.21 23:04 » in Römer
    3 Antworten
    174 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jorgito
    Do 06.05.21 11:23

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste