Preiswerte Goldmünzen !! Suche!

Nationale Gedenk- und Sondermünzen

Moderator: Sebastian D.

Benutzeravatar
roobie11
Beiträge: 221
Registriert: Di 03.09.02 14:34

Preiswerte Goldmünzen !! Suche!

Beitrag von roobie11 » So 03.11.02 14:15

Hi!

ich hab mal wieder ne frage, und hoffe, jemand kann mir ein bisschen `n tip geben.
ich such gerade nach Anlagegoldmünzen ( euro oder nicht, egal, hauptsache gold) um ein bisschen geld anzulegen.
Kann mir jemand da sagen, welches die "günstigsten münzen sien, wo also der materialwert und der preis bzw ausgabepreis möglichst nah beieinander sind??
vielen dank.
Löse Teile meiner Sammlung auf!
BIETE zum Tausch:
-200 Euro Gold F
-100 Euo Gold ADGJ
-5 Euro Vatikan PP
-Belgien Triple Set

SUCHE DRINGEND:
San Marino / Monaco Orginalrollen !!!!!!!!!!!!!!!!!!
100 Euro Gold F (im Tausch gg J) !!!!!!

Darklord
Beiträge: 542
Registriert: So 22.09.02 00:36

Beitrag von Darklord » So 03.11.02 15:42

Falsches Forum, oder ?

Benutzeravatar
roobie11
Beiträge: 221
Registriert: Di 03.09.02 14:34

Beitrag von roobie11 » So 03.11.02 15:59

ich find keinen anderen passenden platz dafür
Löse Teile meiner Sammlung auf!
BIETE zum Tausch:
-200 Euro Gold F
-100 Euo Gold ADGJ
-5 Euro Vatikan PP
-Belgien Triple Set

SUCHE DRINGEND:
San Marino / Monaco Orginalrollen !!!!!!!!!!!!!!!!!!
100 Euro Gold F (im Tausch gg J) !!!!!!

Benutzeravatar
Canadian Coins
Beiträge: 1926
Registriert: Sa 20.04.02 00:37
Wohnort: NRW
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Canadian Coins » So 03.11.02 18:33

Hi roobie11,

zur Geldanlage sind die Anlagemünzen eigentlich empfehlenswert :mrgreen:
Da wären z.B. Krügerrand aus Südafrika (916er Gold) , American Eagle aus den USA (916er Gold), Maple Leaf aus Kanada (999er Gold), Nugget aus Australien(999er Gold) oder der Panda aus China (999er Gold).

Gibt es in diversen Stückelungen zumeist von 1/20 Unze bis teilweise 1 Kilogramm bei jeder Bank oder Sparkasse und lassen sich so bequem jedem Geldbeutel anpassen.
Wenn man die Augen aufhält und etwas Zeit investiert kann man in den Online-Auktionen auch so manches Schnäppchen machen.
Die kanadischen 100 $ Gold-Gedenkmünzen (1976-86 16,97 gr 918er Gold - ab 1988 13,34 gr 583er Gold . ) sind auch ganz gut und teilweise sehr günstig zu bekommen. Man sollte dabei aber schon auf einen hohen Feingehalt wert legen.

Zur reinen Geldanlage würde ich wohl zu den Anlagemünzen greifen - oder direkt zur Barrenform.

Eine Spitzeseite zu diesem Thema ist übrigens :
http://www.goldseiten.de

Schöne Grüße.

Benutzeravatar
Ilbo
Beiträge: 59
Registriert: So 27.10.02 00:56
Wohnort: Sachsen

Beitrag von Ilbo » So 03.11.02 18:43

Nicht zu vergessen die "Wiener Philharmoniker" aus Österreich seit diesem Jahr natürlich auch in Euro-Währung (und somit auch gar nicht so ganz das falsche Forum). 10 Euro 1/10 Unze, 25 Euro 1/4 Unze, 50 Euro 1/2 Unze und 100 Euro 1 Unze, ebenfalls Anlagegoldmünzen.

Benutzeravatar
wpmergel
Beiträge: 1538
Registriert: Mo 08.07.02 10:09
Wohnort: Bad Arolsen

Beitrag von wpmergel » So 03.11.02 20:03

Canadian Coins hat geschrieben:... Da wären z.B. Krügerrand aus Südafrika (916er Gold) ...
Wo hast Du diese Info denn her? Ich dachte bislang, Feingold wäre 999er. Dann müßte man den Krüger ja anders bewerten.
Herzliche Grüße aus Waldeck
Wolfgang M.

www.Waldecker-Münzen.de
www.Waldecker-Münzfreun.de

Benutzeravatar
Canadian Coins
Beiträge: 1926
Registriert: Sa 20.04.02 00:37
Wohnort: NRW
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Canadian Coins » So 03.11.02 20:41

@ wpmergel :

Die Info stammt von dieser Seite.
http://www.goldseiten.de/muenzen/gold.htm#kruegerrand

Ein Unzenstück vom Krügerrand wiegt ca. 33,93g gesamt - das sollte dann mit einer Unze Feingewicht hinkommen.

Schöne Grüße.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Suche DDR Pfennige von 1970 + 1972 und 1 DM von 1996
    von Bakterie » Do 17.06.21 13:14 » in Gästeforum
    2 Antworten
    125 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Bakterie
    Fr 18.06.21 14:49

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste