Informationen zu Bestellformularen

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

eurosammler
Beiträge: 372
Registriert: Mi 08.05.02 17:53
Wohnort: Caputh

Informationen zu Bestellformularen

Beitrag von eurosammler » Sa 30.11.02 18:23

Hi , und zwar möchte ich jetzt endlich auch mal die teuren KMS zum Ausgabepreis erwerben.

Wie mache ich das?

Das geht doch eigentlich nur mit Bestellformularen , oder?

Wie komme ich dort für die Länder am einfachsten ran?

Bitte verweist mich nicht auf die Seite hier im Forum:,,Bezugsquellen der Euromünzen''.

Dort findet man nie so genau , wie man zum Ausgabepreis die Münzen bekommt.

Was ist eigentlich mit dem Bestellformular Deutschland.Ich hab vor einem Jahr eins bekommen , aber heute erst abgeschickt.
Gilt das denn noch oder haben die jedes Jahr ein anderes?

mfg!

Sozial
Beiträge: 60
Registriert: Di 08.10.02 09:53

Beitrag von Sozial » Sa 30.11.02 18:32

doch bei Bezugsquellen der Euromünzen' steht eigentlich alles was man braucht :)

MfG Sozi

eurosammler
Beiträge: 372
Registriert: Mi 08.05.02 17:53
Wohnort: Caputh

Beitrag von eurosammler » Sa 30.11.02 18:34

Du meinst , nur so bekommt man diese Bestellformulare?

Tom654
Beiträge: 37
Registriert: Sa 24.08.02 14:01

Beitrag von Tom654 » Sa 30.11.02 18:40

das problem ist nur, dass z.b. san marino gar keine neukunden mehr aufnimmt. sprich: wenn du bis jetzt nicht dort registriert bist, hast du schlecht chancen, die sm münzen zum ausgabepreis zu erhalten :(
ansonsten gilt halt: sich am besten täglich im inet über ausgabetermine informieren und sobald ein termin fest steht, an dem man z.b. den monacosatz bei der mdp online bestellen kann, den tag blau machen und sich vor den computer hocken ;) .

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » Sa 30.11.02 18:47

Wenn man im Forum danach sucht findet man eigentlich alle Informationen die man braucht. Auf dem Silbertablett und am besten noch ausgefüllt wird sie dir sicher niemand präsentieren aber oben gibt es eine Suchfunktion, wenn du dort z.B. Vatikan eingibst....
http://www.numismatikforum.de/viewtopic.php?t=275

oder San Marino:
http://www.numismatikforum.de/viewtopic.php?t=1641

Nur suchen und lesen & verstehen musst du schon selbst !

Das mit dem deutschen Formular verstehe ich aber nicht, wieso bekommst du das zugeschickt ?
Steht doch schon seit einem Jahr auf deren HP - http://www.bwpv.de/sammlermuenzen.php3?mid=30&iid=305

Die Bestellfrist für 2002 und 2003 ist aber schon abgelaufen und wenn du noch länger wartest auch die für 2004, 2005...... wann wolltest du noch gleich anfangen zu sammeln ?? 8)

Benutzeravatar
€uro
Beiträge: 187
Registriert: Sa 30.11.02 16:53

Beitrag von €uro » Sa 30.11.02 19:09

Und für Monaco?
Bitte verweist mich nicht auf die Suchfunktion.
Ich habe jetzt eine halbe Stunde gesucht und aufgegeben, eine brauchbare Information zu finden.
Kann mir jetzt einer die genaue eMailadresse sagen? Homepages und Telnummern habe ich selbst schon genug.

Tom654
Beiträge: 37
Registriert: Sa 24.08.02 14:01

Beitrag von Tom654 » Sa 30.11.02 19:23

der monaco satz 2002 wurde am 13.11. unter http://www.monnaiedeparis.fr/ zum ausgabepreis von knapp 40€ verkauft. dort gab es auch den monaco 2001 zu kaufen.
registrierte monaco kunden erhalten im januar noch ein bestellformualr zugeschickt.
monaco nimmt jedoch keine weiteren kunden mehr auf.

Benutzeravatar
€uro
Beiträge: 187
Registriert: Sa 30.11.02 16:53

Beitrag von €uro » Sa 30.11.02 20:54

So viel weiß ich mittlerweile auch schon durch die Suche.
Aber wo muss ich mich dann anmelden?

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » Sa 30.11.02 20:59

Monaco ?
Guckst du hier - http://www.numismatikforum.de/viewtopic.php?t=126

Gleich im ersten Beitrag steht die Telefonnummer.

Und hier die Erfahrungen eines Forummitglieds:
http://www.numismatikforum.de/viewtopic.php?t=886

Benutzeravatar
€uro
Beiträge: 187
Registriert: Sa 30.11.02 16:53

Beitrag von €uro » Sa 30.11.02 21:02

Wie gesagt: Telnummer habe ich schon lange.
Die habe ich ja gleich einfach rausgefunden, musste ja nur auf die Homepage von denen gehen.
Nur leider ist bei mir mit Französisch nicht so sehr viel los. Deswegen wäre eine Mailadresse besser.

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » Sa 30.11.02 21:03

Also nach langer Suche hab ich jetzt im Forum auch keine mail-Adresse gefunden.
Aber ich bin ja nicht so ;) hier also Premiere ;)
mtm@gouv.mc oder oetp@gouv.mc

Edit: Doch sie wurde schonmal genannt: http://www.numismatikforum.de/viewtopic.php?t=435 ;)

Benutzeravatar
€uro
Beiträge: 187
Registriert: Sa 30.11.02 16:53

Beitrag von €uro » Sa 30.11.02 21:09

Nicht böse sein, aber die Adressen kenne ich auch schon bevor ich angefangen habe zu suchen.
Die schreiben mir immer in einem Englisch zum Haare raufen zurück, dass ich an der falschen Stelle gelandet sei.

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » Sa 30.11.02 21:12

Bei mir hat die Registrierung damals jedenfalls geklappt, aber wie schon gesagt nehmen die wohl momentan keine Neukunden mehr auf.

Benutzeravatar
€uro
Beiträge: 187
Registriert: Sa 30.11.02 16:53

Beitrag von €uro » Sa 30.11.02 21:22

So viel ich weiß ist doch jetzt im Dezember wieder ein Termin.
Was hat es damit auf? Kann mir da einer Infos geben?

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitrag von mfr » Sa 30.11.02 21:24

Also im Dezember fällt mir nur der 16. Dezember als Erstausgabetag der vatikanischen 10, 20 und 50 Euromünzen ein.
Siehe hier: http://www.numismatikforum.de/viewtopic.php?t=1607

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Informationen über Münzen Deutschland
    von Jetony78 » So 02.02.20 21:49 » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    779 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    So 16.02.20 18:02

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste