10 Cent Belgien 2000

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

eurosammler
Beiträge: 372
Registriert: Mi 08.05.02 17:53
Wohnort: Caputh

10 Cent Belgien 2000

Beitrag von eurosammler » So 01.12.02 19:44

Hi , hab diese Frage sekundär irgendwo hier schon einmal gestellt.

Was ist mit diesem Stück?
Es gibt doch bloß 40.000 Introsets und 605.000 von diesen 10ern.

Also müssten die doch im Umlauf sein , und das wäre die bis jetzt erste Münze nach der man suchen kann , also Sammler aufgepasst , es wird interessant , und wenn nächstes Jahr viele Länder abspecken wird es wieder richtig interessant!

mfg!

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 10 Cent Belgien 2000

Beitrag von mfr » So 01.12.02 19:51

eurosammler hat geschrieben:Es gibt doch bloß 40.000 Introsets und 605.000 von diesen 10ern.
Wo hast du denn das mit den 605.000 aufgeschnappt :?:
Es gibt diese Münze nur im Introset :!:

Du kannst natürlich gerne danach im Umlauf suchen, dürfte genauso erfolgsversprechend sein wie einen Vatikaneuro im Umlauf zu finden ;)
Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt :lol:

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW

Beitrag von arturo » So 01.12.02 19:51

Woher hast die Auflagezahl??
Ist diese bestätigt?

Edit: Münzenfreund war schneller!! :cry:
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » So 01.12.02 19:54

Ich reiche es trotzdem nach ;)
Die Auflagen stehen bei http://www.larsfinster.de/euro/auflagen.htm

Als Quelle gibt er an:
Diesen Angaben stammen aus der Offiziellen Katalog 'Morin' zu kaufen bei der Königlichen Münze, Brüssel.
Die sollten es eigentlich wissen ;)

Edit: Die Rechtschreibfehler stammen nicht von mir :mrgreen:
Zuletzt geändert von mfr am So 01.12.02 19:55, insgesamt 1-mal geändert.

eurosammler
Beiträge: 372
Registriert: Mi 08.05.02 17:53
Wohnort: Caputh

Beitrag von eurosammler » So 01.12.02 19:54

Im Heft : Schätze im Geldbeutel steht es so.

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » So 01.12.02 19:57

eurosammler hat geschrieben:Im Heft : Schätze im Geldbeutel steht es so.
Das kenne ich, bzw. die erste Auflage davon.
Schmeiss es besser weg und kauf dir lieber den Variantenkatalog ;)
Zuletzt geändert von mfr am So 01.12.02 19:57, insgesamt 1-mal geändert.

eurosammler
Beiträge: 372
Registriert: Mi 08.05.02 17:53
Wohnort: Caputh

Beitrag von eurosammler » So 01.12.02 19:57

Wieso sind von so vielen Ländern die Auflagen unsicher?

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » So 01.12.02 20:00

Es war schon immer so das die Auflagen einer Münze die für den Umlauf geprägt worden ist oft erst im folge Jahr wirklich fest stand, da bis zum Ende des Jahres geprägt worden ist.
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

eurotracer
Beiträge: 160
Registriert: Di 21.05.02 21:50
Wohnort: Bonn

Re: 10 Cent Belgien 2000

Beitrag von eurotracer » Di 03.12.02 21:48

eurosammler hat geschrieben:Also müssten die doch im Umlauf sein
in meiner Sammlung sind belgische 10er noch nicht aufgetaucht, hier alle 2000-er Muenzen auf einen Blick: http://www.eurotracer.net/statistics/coins.php?qid=2525 :-)

Thomas

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 2 Euro Münzen Belgien
    von Moen2021 » So 25.07.21 17:21 » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    349 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    So 25.07.21 19:59

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast