M. T.

Interessante Auktionen zum Thema Münzen gesichtet?
payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

M. T.

Beitrag von payler » Mi 18.12.02 16:47


Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW

Beitrag von arturo » Mi 18.12.02 18:14

Auszug aus den Forumsregeln!!

Wir bitten freundlichst darum, folgende allgemeine Regeln zu beachten:

Die Betreffzeile ist so zu formulieren, dass der Inhalt des Threads ansatzweise aus ihr hervorgeht.

Ich konnte mit M.T. leider überhaupt nichts anfangen!! Könntest Du mir auf die Sprünge helfen?
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

Benutzeravatar
jaquesM
Beiträge: 160
Registriert: Fr 19.07.02 23:10
Wohnort: Hildesheim

Beitrag von jaquesM » Mi 18.12.02 18:29

Wie wär´s mit "Münze toll!" ?

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Mi 18.12.02 18:39

Vielleicht denken viele bei MT doch auch Marie T.....
Zumindestens ist es mir bei Münzen sofort in den Kopf gekommen. :wink:
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
Canadian Coins
Beiträge: 1926
Registriert: Sa 20.04.02 00:37
Wohnort: NRW
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Canadian Coins » Mi 18.12.02 21:20

Die Auktion wurde mit Sicherheit gefaked - diese Privatauktionen sind allesamt unseriös hoch 3.

Der Verkäufer bekommt zur Abwicklung dieser Auktionen eh früher oder später die Anschrift des Käufers.
Es ist geradezu ein Magnet für betrügerische Verkäufer, die mit ihren zusätzlichen Accounts die Preise in die gewünschte Höhe treiben können, unmöglich für den Käufer, die Gebotsübersicht zu prüfen.
Eine völlig überflüssige Option für die Seite der Verkäufer.

Der Käufer kann, wenn er sich unsicher fühlt oder seine Käufe/Verkäufe nicht öffentlich zeigen möchte, sein Profil auf "Privat" umstellen.
Also sind die Privatauktionen keinesfalls zur Sicherheit der Käufer gedacht - einzig für die Preistreiber hat eBay da eine tolle Möglichkeit geschaffen.

Klaus
Beiträge: 199
Registriert: Fr 21.06.02 10:36
Wohnort: Minden/Westf.

Beitrag von Klaus » Mi 18.12.02 22:19

Die Sache mit den Privatauktionen hat immer zwei Seiten.

Die eine Seite für die Preistreiber wird wohl auch stimmen.

Die andere Seite ist aber auch nicht ganz verkehrt:
Es ist mir auch schon des öfteren passiert, das ich bei einer Auktion geboten habe, und per Mail ein Angebot erhalten habe, was niedriger lag.
Da werden doch schamlos die Bieter angeschrieben, da die Adressen ja öffentlich sind.

Und das kann ja auch nicht richtig sein. Also bei teuren Auktionen benutze ich dann auch lieber die Privatauktion, aber ohne böse Hintergedanken.!!

Zweitens bleibt der Käufer anonym.

Hat also alles seine Vor- und Nachteile.
Dieses Posting spiegelt nur meine persönliche Meinung wieder, und soll nicht zum Kauf oder Verkauf verleiten.

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Lieber arturo!

Beitrag von payler » Mi 18.12.02 22:23

Es liegt mir natürlich fern, die Forumsregeln zu missachten!

M.T. = Maria Theresia, als RDR Sammler kürze ich die Herrscher immer ab. Werde das in Zukunft tunlichst unterlassen! :wink:

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Mi 18.12.02 22:23

Klaus hat geschrieben:Die Sache mit den Privatauktionen hat immer zwei Seiten.

Die eine Seite für die Preistreiber wird wohl auch stimmen.

Die andere Seite ist aber auch nicht ganz verkehrt:
Es ist mir auch schon des öfteren passiert, das ich bei einer Auktion geboten habe, und per Mail ein Angebot erhalten habe, was niedriger lag.
Da werden doch schamlos die Bieter angeschrieben, da die Adressen ja öffentlich sind.

Und das kann ja auch nicht richtig sein. Also bei teuren Auktionen benutze ich dann auch lieber die Privatauktion, aber ohne böse Hintergedanken.!!

Zweitens bleibt der Käufer anonym.

Hat also alles seine Vor- und Nachteile.
Klaus hier kann ich Dir nur zustimmen, allerdings habe ich so auch schon die ein oder andere Sache günstig bekommen, weil ich nicht weiter mitbieten mußte. :wink:
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Re: Lieber arturo!

Beitrag von Obelix » Mi 18.12.02 22:29

payler hat geschrieben:Es liegt mir natürlich fern, die Forumsregeln zu missachten!

M.T. = Maria Theresia, als RDR Sammler kürze ich die Herrscher immer ab. Werde das in Zukunft tunlichst unterlassen! :wink:
Ich denke Du weißt das Arturo es nicht böse gemeint hat. :wink:
Nur einigen ist es nicht immer gleich schlüssig. :wink:
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Mi 18.12.02 22:31

@ obelix: natürlich ist mir das bewusst. er hat ja recht, man soll die dinge beim namen nennen!

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Mi 18.12.02 22:34

:wink:
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » Mi 18.12.02 22:37

:wink: und eine gute N8! = NACHT! :wink:

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW

Beitrag von arturo » Do 19.12.02 21:25

Ich meinte das nicht böse (das hätte sich bestimmt anders gelesen!), allerdings ärgert es mich immer wieder, wenn ich mit dem Titel des Threats nicht anfangen kann!
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste