Münzständer

Reinigungstips, Aufbewahrung, Handschuhe, Pinzetten, Olivenöl, Literatur, Software usw.
mic1
Beiträge: 935
Registriert: So 18.08.02 12:31
Wohnort: DE

Münzständer

Beitrag von mic1 » So 05.01.03 00:04

Wisst ihr wo man Münzständer herbekommt.
Ich meine, etwas worauf man die Münzen stellen kann, damit sie aufracht stehen bleiben.

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » So 05.01.03 13:25

Also einen Händler kenne ich nicht, aber frage doch mal bei einen Juwelier, ob er Dir nicht einen Ringständer geben kann.
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

mic1
Beiträge: 935
Registriert: So 18.08.02 12:31
Wohnort: DE

Beitrag von mic1 » So 05.01.03 14:06

Hast recht, auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen!
danke :D

Benutzeravatar
Schleicher
Beiträge: 356
Registriert: Mo 30.09.02 19:19
Wohnort: München

Beitrag von Schleicher » Mo 06.01.03 12:55

Da hab ich schlechte Erfahrungen gemacht.
Bei 3 Juwelieren hab ich nach einem Etui angefragt, sie wollten es mir nicht einmal verkaufen als das Wort "Münze" gefallen ist.

Vielleicht haben dort schon mehrere vor mir angefragt. :D

Benutzeravatar
tournois
Beiträge: 4446
Registriert: Fr 26.04.02 17:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis

Beitrag von tournois » Mo 06.01.03 17:04

Schreib mal @locnar an, der kann Dir sicherlich einen guten Tip(p) geben. In seiner Vitrine hat der auch solche Ständer stehen! :wink:
[b]tournois[/b]
[img]http://www.my-smileys.de/smileys3/zensurmann.gif[/img]
"Wir leben in einem Zeitalter, in dem die überflüssigen Ideen überhand nehmen und die notwendigen Gedanken ausbleiben!"
Joseph Joubert 1754 - 1824

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Mo 13.01.03 15:47

Hier bietet sogar jemand einen Münzständer an!
Wußte gar nicht das es so etwas gibt!
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... gory=34456
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
Canadian Coins
Beiträge: 1926
Registriert: Sa 20.04.02 00:37
Wohnort: NRW
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Canadian Coins » Mo 13.01.03 16:12

Wozu einzelne Münzständer, wenn man sich die Wände mit feinen Münz-Displays zuhängen kann :mrgreen:
Finde die Sache eigentlich gar nicht so schlecht. Jede Münze sicher verkapselt und komplett drehbar. Und das System scheint beliebig erweiterbar. Wieso gibt´s das bei uns noch net? :?

http://cgi.ebay.com/ws/eBayISAPI.dll?Vi ... =754128333

mic1
Beiträge: 935
Registriert: So 18.08.02 12:31
Wohnort: DE

Beitrag von mic1 » Mo 13.01.03 16:59

:) ned schlecht!

Benutzeravatar
Susat
Beiträge: 483
Registriert: Fr 26.04.02 14:17
Wohnort: Soest

Beitrag von Susat » Di 14.01.03 12:16

Hallo Schleicher, geh mal zu einem Goldschmied, der wird dir zwar erklären wie teuer solche Kästchen sind, aber die Berufsgattung ist zuständig für ausgefallene Münzen. Ringständer hefen meines erachtens nicht bei dem Problem. @Canadian Coins gibts diese Displais auch in Deutschland zu kaufen, würde mich interessieren.
mit freundlichen Grüßen aus der alten Hansestadt Soest, susat

Benutzeravatar
Canadian Coins
Beiträge: 1926
Registriert: Sa 20.04.02 00:37
Wohnort: NRW
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Canadian Coins » Di 14.01.03 23:31

Hallo Susat,

bisher konnte ich hierzulande noch keine Bezugsquelle für diese Displays ausmachen. So wie ich den Text verstehe, hat der Verkäufer in Ami-Land ein Patent drauf angemeldet und die Teile sind speziell für "Challenge Coins" ( Was sind Challenge Coins :?: noch nie gehört ).
Bevor ich aber 50 $ + Versand löhne, würde ich die Teile doch mal in Natura sehen wollen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste