Ist dieses 2 pf 69 J unmagnetisch? (Bild)

Münzen aus der BRD von 1948 - 2001

Moderator: Wurzel

eurosammler
Beiträge: 372
Registriert: Mi 08.05.02 17:53
Wohnort: Caputh
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Ist dieses 2 pf 69 J unmagnetisch? (Bild)

Beitrag von eurosammler » So 05.01.03 17:05

Hi , hab eine Auktion gefunden , welche vielversprechend scheint.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 39653&rd=1

Schaut sie euch einfach an und sagt , wie sie auf einen Magneten reagiert!

Ich bin überzeugt , sie ist unmagnetisch , weil er ja auch J.381 und nicht J.381 a schreibt!

mfg!

Benutzeravatar
Wolle
Beiträge: 1930
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ist dieses 2 pf 69 J unmagnetisch? (Bild)

Beitrag von Wolle » So 05.01.03 18:13

eurosammler hat geschrieben:Hi , hab eine Auktion gefunden , welche vielversprechend scheint.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 39653&rd=1

Schaut sie euch einfach an und sagt , wie sie auf einen Magneten reagiert!

Ich bin überzeugt , sie ist unmagnetisch , weil er ja auch J.381 und nicht J.381 a schreibt!

mfg!
Vom anschauen wird Dir hier niemand sagen können, ob diese Münze unmagnetisch ist oder nicht.

Überzeugt bin ich davon nicht. Man müßte zumindest mal den Rand sehen, dann könnte man näheres sagen. Ist der Rand einfarbig (kupferfarben) dann kann sie unmagnetisch sein, ist der Rand zweifarbig (Kupfer, Eisen) dann ist sie magnetisch.

Wenn er den Unterschied zwischen 381 und 381a kennen würde, würde er diese Münze auch entsprechend anpreisen.

Aber, kannst ja mal drauf bieten. Wenn Du sie günstig bekommst, hast Du vielleicht nicht allzuviel Lehrgeld bezahlt.
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
[url=http://www.numismatikforum.de/ftopic4528.html]DM/Euro Liste[/url] - [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic8208.html#69002]Goldeuros gesucht[/url]

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von mfr » Mo 06.01.03 14:34

Hallo eurosammler,
lass dir doch mal ein Bild vom Rand zuschicken und stell es hier ein.

eurosammler
Beiträge: 372
Registriert: Mi 08.05.02 17:53
Wohnort: Caputh
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von eurosammler » Mo 06.01.03 16:43

Hi , hab ihm gestern schon geschrieben , dass er sagen soll , ob sie magnetisch ist , aber hab noch keine Antwort.

Aber ich hab erstmal 5 Euro geboten.

Und wenn sie doch magnetisch ist , muss ich doch nicht für ein magnetisches Stück zahlen , wenn er J.381 schreibt oder?

Kann ich dann bei ebay rechtlich vorgehen?

Denn wenn er schreibt J.381 hab ich auch ein Recht darauf ein unmagnetisches Stück zu bekommen!

Ausserdem , wieso sollte er dann so hohe Nebenkosten verlangen?

mfg!

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von mfr » Mo 06.01.03 16:53

Also würde ich so ein Stück anbieten, dann würde ich es so beschreiben das keine Zweifel offen bleiben und jeder sieht das es sich wirklich um das seltene Stück handelt.

Die Auktion fällt für mich unter Bauernfängerei, rechtlich kannst du da garnix machen, es steht ja nirgends das es unmagnetisch ist, und J.381 kann er irgendwo aufgeschnappt haben ;)
In manchen Katalogen (z.B. KDM) wird übrigens nach 381 a (Bronze) und b (Stahl, Cu-plattiert) unterschieden. Er gibt nur 381 an... (Ich wünsche dir trotzdem viel Glück beim Rechtstreit und ne gute Rechtschutzversicherung ;) )

Aber warten wir mal seine Antwort ab ;)
Zuletzt geändert von mfr am Mo 06.01.03 16:58, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Wolle
Beiträge: 1930
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Wolle » Mo 06.01.03 16:56

@eurosammler,

was soll denn das mit dem rechtlich vorgehen?? Du mußt ja nicht auf diese Münze bieten, wenn Du Dir nicht sicher bist.

Ich hab doch oben schon geschrieben, dass er, wenn er es sicher wüßte es handelt sich um ein unmagnetisches Stück, es auch entsprechend anbieten würde.

Ich glaube auch nicht, dass Du ein unmagnetisches Stück einklagen könntest, dazu ist der Unterschied zwischen 381 und 381a wirklich zu gering, dass kann ihm nicht als Betrugsversuch, als den Du es ja zweifellos siehst, angelastet werden.

Und hohe Nebenkosten; Ich finde 3 € wie in der Artikelbeschreibung erwähnt zwar auch ein wenig hoch, allerdings nicht übertrieben. Der versicherte Versand ist, zugegebenermaßen, recht hoch.
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
[url=http://www.numismatikforum.de/ftopic4528.html]DM/Euro Liste[/url] - [url=http://www.numismatikforum.de/ftopic8208.html#69002]Goldeuros gesucht[/url]

Jason
Beiträge: 346
Registriert: Sa 11.05.02 01:50
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Jason » Mo 06.01.03 17:14

Also ich kann mir nicht vorstellen, dass es sich um ein so außergewöhliches unmagnetisches Stück handelt. Da der Verkäufer sogar die Nummern des Jäger-Kataloges kennt, wird er sicher auch wissen, dass es (preislich) gesehen einen großen Unterschied macht, ob die Münze magetisch ist oder nicht und er hätte das ganz sicher deutlich ausgedrückt!
Ich denke auch, solange er kein a oder b hinter der Jäger-Nummer angibt, handelt es sich in auf keinen Fall um einen Betrugsversuch!

eurosammler
Beiträge: 372
Registriert: Mi 08.05.02 17:53
Wohnort: Caputh
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von eurosammler » Mo 06.01.03 17:31

Hm , na toll , dann habe ich wohl Geld in den Sand gesetzt , aber wieso verkauft der Verkäufer das Stück in der ,,Bronze''rubrik?

Aber ich hoffe , ich kann ihn überzeugen und er lässt nach Auktionsende das Angebot fallen und wir geben uns einfach eine positive Bewertung!

P.S.:Ich hab mal bei mir unmagnetische und magnetische verglichen und festgestellt , dass unmagnetische irgendwie dunkler sind und auch einen matteren Glanz haben und bei den Bronzenen die Jahreszahl und die Umschrift irgendwie anders aussieht , ich kann sie nicht beschreiben , aber irgendwie nicht so perfekt und gerade , wie bei den magnetischen.

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von arturo » Mo 06.01.03 17:31

YEP!
Ich sehe auch keinen Betrugsversuch und würde deshalb nicht einfach auf doof mitbieten!!
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Obelix » Mo 06.01.03 17:57

arturo hat geschrieben:YEP!
Ich sehe auch keinen Betrugsversuch und würde deshalb nicht einfach auf doof mitbieten!!
Anfängerfehler! :wink:

Kann jedem mal passieren. 8)
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

eurosammler
Beiträge: 372
Registriert: Mi 08.05.02 17:53
Wohnort: Caputh
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von eurosammler » Mo 06.01.03 18:12

Viellecith ist sie ja wirklich unmagnetisch und bekomme sie auch so billig , bleibe Höchstbietender und er schickt mir die Münze zu , das wär doch echt super!

Aber ich glaub daraus wird nichts zu schön wärs.

P.S.:Ich tausche mein 50 Reichspfennig 1924 A gegen 2 Pfennig 69 J unmagnetisch!

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von arturo » Mo 06.01.03 18:18

@Eurosammler
Ist Deine Münze auch echt? 8)
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Obelix » Mo 06.01.03 18:22

Das Thema hatten wir doch schon :P
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von arturo » Mo 06.01.03 18:23

YEP!
Ich wollte nur nochmals nachfragen!! Die Expertise sollte ja schon vor fast einem Jahr gemacht werden!
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von mfr » Mo 06.01.03 18:37

:mrgreen:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste