Schwarzer Nero

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
corrado26
Beiträge: 603
Registriert: Fr 01.11.02 16:21
Wohnort: Schwarzwald

Schwarzer Nero

Beitrag von corrado26 » Fr 07.02.03 15:50

Hallo,
ich bin ziemlich neu hier und Römer sind eigentlich nicht mein Sammelthema, ich besitze aber einen Sesterz 34mm im Durchmesser, avers "NERO CAESAR AUGUSTUS", revers "ANNONIA & CERES". Das Teil ist an und für sich sehr schön, aber leider total schwarz. Ist das Schwarz etwas revidierbar oder muß man das als Gottgegeben hinnehmen?

Ich würde gerne einen Scan einstellen, habe das Bild über Fotango auch gespeichert, aber es will mir nicht gelingen, das Bild hier einzustellen, weil ich nicht weiß, wo ich den entsprechenden Link einfügen muß....... :?:

Danke für eine Antwort
corrado26
Scio me nescire sed tamen censeo cogitare necesse esse

heripo
Beiträge: 1518
Registriert: Fr 26.04.02 15:30

Beitrag von heripo » Fr 07.02.03 21:54

...corrado - es ist ganz einfach:
unter Deinen Tax - wo die das Münzlein fügen willst - setzt Du
einfach das - obige - IMG - Zeichen ( mit der Maus draufklicken ...
dann kopierst Du die fotango-Url ein und dann klickst Du nochmals auf das IMG-Zeichen .... sieht das wo aus


[img] .........http:\fotango.....jpg[/img


verstanden ?????? probiers mal - Gruß heripo

Benutzeravatar
corrado26
Beiträge: 603
Registriert: Fr 01.11.02 16:21
Wohnort: Schwarzwald

Beitrag von corrado26 » Fr 07.02.03 22:45

@heripo,
herzlichen Dank für den Tip. Ich versuchs also mal:
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]

Hoffentlich hat das nun funktioniert und wenn: Ich weiß, die Scans sind nicht gut, aber das Ding ist auch absolut schwarz, besser macht mein Scanner das nicht...leider.
MfG
corrado26
Scio me nescire sed tamen censeo cogitare necesse esse

heripo
Beiträge: 1518
Registriert: Fr 26.04.02 15:30

Beitrag von heripo » Sa 08.02.03 12:33

corrado - na also, hat doch funktioniert !
Mach Dir mal wegen der dunklen Patina keine "falschen" Gedanken - will sagen - bitte bitte auf keinen Fall versuchen mit Reinigen oder gar Chemie
was dran zu ändern !!!! Dann biete sie lieber vorher den Sammlern zum Erwerb an !!!
Bei antiken Broncen ist die Patina oft das "heimliche Gold" , das die Münze geradezu veredelt ! Je nach den Mineralien, die die Münze in den Jahrhunderten umgaben ( Erdreich ) ist die Patina gefärbt ... am beliebtesten zwar die dunkelgrüne ( Cupraviot und Malchit-Kristallisation ) ... Den Sammler stört die dunkle Patina deshalb nicht, da er ja das Original in Händen hat und ihn daher die schlechte "Scanbarkeit"
nicht beeinträchtigt ! Die ersten Fotografen in Afrika hatten auch Probleme,
gute Portraits mitzubringen .... Du verstehst wohl was ich meine !
Also, laß mal den schönen "schwarzen Nero" wie er ists - oasst doch gut zum Namen oder ne(g)ro = schwarz !!! Gruß, heripo

Benutzeravatar
corrado26
Beiträge: 603
Registriert: Fr 01.11.02 16:21
Wohnort: Schwarzwald

Beitrag von corrado26 » Sa 08.02.03 12:41

Danke, heripo, für die ausführliche Antwort. Ich werde den Nero also so lassen, wie er ist. Ich bin sowieso kein Freund des Münzenreinigens, meine Taler haben alle eine originale, teilweise wirklich wunderschöne Patina, nur so ein schwarzes Ding habe ich noch nie gesehen, na ja, die Taler sind ja wenn überhaupt gerade mal ein Viertel so alt wie der Nero... :)
Gruß
corrado26
Scio me nescire sed tamen censeo cogitare necesse esse

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Tetradrachme Nero Jahr 11 = 64/65 AD
    von Privateer » Di 11.05.21 20:52 » in Griechen
    7 Antworten
    360 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
    Mi 12.05.21 22:34
  • Nero Sesterz - geprägte Nachahmung?
    von kc » Do 14.10.21 00:38 » in Römer
    12 Antworten
    550 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Amentia
    Sa 16.10.21 19:53
  • AE Semis Makedonien - Zeit Claudius / Nero, nicht Augustus
    von Timestheus » Do 30.12.21 21:12 » in Römer
    12 Antworten
    345 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Timestheus
    Fr 14.01.22 19:09
  • Römischer Sesterz "Nero" echt oder Fälschung?
    von pv1991 » Fr 20.11.20 17:17 » in Römer
    18 Antworten
    1120 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg
    Fr 27.11.20 10:39

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dictator perpetuus, Timestheus und 4 Gäste