wert von 10 dm gedenkmünzen?

Münzen aus der BRD von 1948 - 2001

Moderator: Wurzel

rbdfranzl
Beiträge: 147
Registriert: Mo 30.09.02 00:44
Wohnort: Niederbayern

wert von 10 dm gedenkmünzen?

Beitrag von rbdfranzl » Fr 14.03.03 19:12

hallo
könnte von einem freund 10 dm gedenkmünzen kaufen. die stücke waren alle pp und in noppenfolie verpackt. leider hat sie der erstbesitzer aus der folie rausgeschnitten und in einer samtmünzbox aufbewahrt. soweit ich erkennen konnte sind aber alle absolut perfekt erhalten und haben immer noch den typischen pp-glanz. es handelt sich um folgende münzen:
schoppenhauer '88 - zeiss '88 - 40j brd '89 - 2000j bonn '89 - hafen hamburg '89 - barbarossa '90 - deutscher orden '90 - brandenburger tor '91 - kollwitz '92 - pour le merite '92 - potsdam '92 - koch '93 - dt. wiederstand '94 - herder '94 - frauenk. dresden '95 - röntgen '95 - heinr. d. löwe '95 - kolping '96 - west. friede '98 - v. bingen '98 - sos kinderdorf '99

also insgesamt 21 münzen in absolut bester erhaltung, da sie wie gesagt aus der noppenverpackung stammen!

nun meine fragen?
was sind diese münzen wert!
was ist ein guter ankaufspreis?
macht es sinn sie gegen einen kms deutschland 2002 einzutauschen oder wird der später mehr wert? (diesen handel würde er akzeptieren!)

zudem hat er mir melanchton '97 - diesel '97 und heine '97 jeweils in der gleichen erhaltung wie oben beschrieben und immer als komplettsatz mit alllen 5 mz für 180 euro angeboten! was haltet ihr von diesem angebot?

nun meine letzte frage: mal angenommen ich kaufe die münzen. welche strategie haltet ihr für die beste? ich möchte alle münzen in kapsel verpacken und in einer gr0ßen schatulle sammeln. soll ich mir dann pp dazukaufen und aus der noppenfolie nehmen, damit meine sammlung einheitlich ist? Oder soll ich die sammlung mit stgl. vervollständigen?

weiß das ich zu diesem thema schon mal geschrieben hab, aber mir wäre eine sehr rasche antwort lieb, weil ich morgen den handel perfekt machen muß!
also jetzt schon dank für eure fachmeinung!

mfg
rbdfranzl

ps: falls jemand noch 10er rumliegen hat die mir fehlen würden gebt mir bescheid!

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » Fr 14.03.03 19:36

Warum liest du nicht erstmal die Antworten auf deine letzten beiden Postings zum gleichen Thema durch :?:
http://www.numismatikforum.de/viewtopic.php?p=23543
http://www.numismatikforum.de/viewtopic.php?p=22836

P.S.: Ich verschiebe in den BRD-Bereich wo es hingehört.

rbdfranzl
Beiträge: 147
Registriert: Mo 30.09.02 00:44
Wohnort: Niederbayern

Beitrag von rbdfranzl » Fr 14.03.03 19:45

:oops:
sorry.hab nur die erste antwort gelesen und dann weiter nichts, weil ich dachte das bei neuem beitrag benachrichtigung kommt. hoffe ihr könnt mir verzeihen!
rbd

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Große Sammlung 5 + 10 DM Gedenkmünzen ungefährer Wert?
    von Kai! » » in Bundesrepublik Deutschland
    7 Antworten
    898 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kai!
  • 5DM Gedenkmünzen
    von Nopp » » in Bundesrepublik Deutschland
    1 Antworten
    499 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DerMünzenBär
  • BRD 20€ Gedenkmünzen GOLD
    von DirkF » » in Nationale Gedenk- und Sondermünzen
    7 Antworten
    687 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DirkF
  • 2-Euro-Gedenkmünzen aus dem Umlauf
    von Numis-Student » » in 2€-Gedenkmünzen
    15 Antworten
    461 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • (Fast) komplette Sammlung an 2 Euro-Gedenkmünzen zu verkaufen
    von dhaben » » in Tauschbörse
    2 Antworten
    66 Zugriffe
    Letzter Beitrag von hegele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste