Starter-Kits halten???

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

ganja1

Starter-Kits halten???

Beitrag von ganja1 » Mi 26.03.03 21:01

Hallo Ihr,
komme mir etwas blöde vor, diese Frage zu stellen..., aber es muß sein. Irgendwie bin ich in den Sammelwahn der Allgemeinheit reingeraten und habe sämtliche Starter-Kits, außer Vatikan,Monaco und San Marino, gekauft.
Ich konnte vorher einfach nicht aufhören, natürlich in der Hoffnung, sie irgendwann ( ca.1-3 Jahre) wieder gut zu verkaufen. Nachdem ich alle hatte, hab ich auch nicht mehr beobachtet, wie die Kurse stehen.
Jetzt seh ich zufällig wieder bei Ebay rein und entdecke, wie die Preise in den Keller gegangen sind.
1.Sollte ich so schnell wie möglich verkaufen, um meine Verluste zu gering wie möglich zu halten? Wenn ja, einzeln oder zusammen?
2.Kann ich die Teile einmotten und später lieber mal vererben?

Bitte, gebt mir Eure ehrliche Meinung! Danke im vorraus.
:oops:

ganja1

Benutzeravatar
Intef
Beiträge: 280
Registriert: Sa 01.03.03 15:18
Wohnort: Hamburg, zeitweillig auch Berlin

Beitrag von Intef » Mi 26.03.03 22:17

Ich würd sagen als Laie BEHALTE SIE!!!!! Ich weiss net wie das ist aber auf jeden Fall erlebt das eine Wertsteigerung! Die Preise sind doch nur so tief weil wieder frische Münzen gepresst wurden und der Markt mehr zur Verfügung hat, grad bei den seltenen würd ich die auf jeden Fall aufheben!

Denissin
Beiträge: 778
Registriert: Do 26.12.02 00:14
Wohnort: 64331 Weiterstadt

Beitrag von Denissin » Mi 26.03.03 22:22

Ich bin der gleichen Meinung wie Intef: HALTEN!!!

Du kannst wahrscheinlich keinen Verlust machen. Wir haben erst ein Jahr den Euro, hier wird noch viel passieren. Zur Zeit herrscht halt auch ein Überangebot.

Viele Specus hatten viele Sachen gekauft in der Hoffnung das diese innerhalb von 12 Monaten viel Gewinn abwerfen. Aber dank Ebay teilweise Pustekuchen!

Grüße :wink: :D :D
Frettchenfreund und Euro-Münzen Sammler!
[url=http://www.frettchen1.de][img]http://www.frettchen-darmstadt.de/frettforum/templates/paperWood/images/logo_phpBB.gif[/img][/url]

Benutzeravatar
arturo
Beiträge: 2638
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW

Beitrag von arturo » Do 27.03.03 11:31

Ich bin auch für halten! Allerdings habe ich fast alle Kits zum nominalpreis erworben. Somit gibts es für mich kaum ein Risiko!
Suche übrigens immer noch günstig Finnland und Portugal!
[color=red]

***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
[/color]

Kreuzerlesfuchser
Beiträge: 85
Registriert: Sa 08.03.03 01:20

Jaja, das Schicksal der neuen Märkte...

Beitrag von Kreuzerlesfuchser » Fr 28.03.03 01:08

... ein bischen gönn´ich Dir das schon. :mrgreen: Unabhängig vom "Halten oder verkaufen" ein Tipp: Kauf nur Münzen, die Du für Deine Sammlung haben willst, dann ist die Wertentwicklung nicht gar so wichtig.

Im konkreten Fall gehe ich davon aus, dass Du wahrscheinlich nicht so alt wirst, dass Du das Geld jemals wiederbekommst. Deshalb mein Tipp: Wenn Du die Sätze sammeln willst, behalte Sie, wenn Du ein Spekulationsschnäppchen machen wolltest, verkauf sie so schnell wie möglich !

Grüßle

Kreuzerlesfuchser

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste