Münzprogramm Vatikan 2009

Nationale Gedenk- und Sondermünzen

Moderator: Sebastian D.

Sebastian D.
Moderator
Beiträge: 2070
Registriert: Di 27.04.04 16:39
Wohnort: Limburg
Danksagung erhalten: 15 Mal

Münzprogramm Vatikan 2009

Beitrag von Sebastian D. » Sa 10.01.09 00:28

Hallo,

Ausgabeprogramm Vatikan 2009:

Kursmünzensatzt ST

Kursmünzensatzt PP mit Silbermedaille - Die Evangelisten: Hl. Johannes

2 Eurogedenkmünze - Internationale Jahr der Astronomie

5 Eurogedenkmünze - 42. Weltfriedenstag

10 Eurogedenkmünze - 80 Jahre Staat der Vatikanstadt 1929 - 2009

20 Eurogedenkmünze und 50 Eurogedenkmünze - Meisterwerke der Bildhauerkunst in der Vatikanstadt: "Der gute Hirte" und "Laokoon"

100 Eurogedenkmünze - Die Sixtinische Kapelle: Die Vertreibung aus dem Paradies

2 Euro Numisbrief - Internationale Jahr der Astronomie

Gruß,

Sebastian
Aachener 12 Heller Münzen - 5 Euro Münzen - US State Quarter - 2 Euromünzen

***** WM2006 & WM2010 & BuLi 10/11 & 11/12 TIPPKÖNIG *****

Macht bei der Bundesliga Tipprunde mit!

Benutzeravatar
FloNumi
Beiträge: 812
Registriert: Di 08.07.08 15:50
Wohnort: Idar-Oberstein

Beitrag von FloNumi » Mi 25.02.09 16:12

Ist denn schon die Farbe der KMS etc. bekannt ?? Finde mal eine andere Farbe interessant bis jetzt sind sie immer bei ähnlichen gebleiben wie die von Papst Johannes Paul ....

Habe irgendwo (leider weiß ich nicht mehr wo) das es einen Gelben KMS geben soll...

lg Flo

Benutzeravatar
Mister Münze
Beiträge: 908
Registriert: Mi 23.03.05 11:59
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Mister Münze » Mi 25.02.09 16:45

Ja, der 2009er KMS des Vatikans wird gelb. Der Vatikan feiert 2009 sein 80-jähriges Bestehen, so soll der KMS der gelb-weißen vatikanischen Flagge nachempfunden sein.
Dateianhänge
Vatikan-Flagge.jpg
Vatikan-Flagge.jpg (4.67 KiB) 3040 mal betrachtet
Gruß
Mister Münze

Münzen, Münzen, überall Münzen!!!

Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und nicht den Wert. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
FloNumi
Beiträge: 812
Registriert: Di 08.07.08 15:50
Wohnort: Idar-Oberstein

Beitrag von FloNumi » Mi 25.02.09 16:49

Das ist mal nett dann kommt mal richtig Farbe in die Sammlung

Eurosammler2007
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 04.07.07 00:36
Wohnort: Nördliche Erdhalbkugel

Re: Ausgabeprogramm Vatikan 2009

Beitrag von Eurosammler2007 » Do 26.02.09 16:20

Sebastian D. hat geschrieben: 10 Eurogedenkmünze - 80 Jahre Staat der Vatikanstadt 1929 - 2009
Gibts jetzt alle 5 Jahre eine Jubiläumsmünze?
Ein wenig inflationär, finde ich... :roll:

Sebastian D.
Moderator
Beiträge: 2070
Registriert: Di 27.04.04 16:39
Wohnort: Limburg
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Ausgabeprogramm Vatikan 2009

Beitrag von Sebastian D. » So 01.03.09 23:03

Eurosammler2007 hat geschrieben:
Sebastian D. hat geschrieben: 10 Eurogedenkmünze - 80 Jahre Staat der Vatikanstadt 1929 - 2009
Gibts jetzt alle 5 Jahre eine Jubiläumsmünze?
Ein wenig inflationär, finde ich... :roll:
Naja, es gibt länder die haben zumindest mit ihrem KMS jährlich das bestehen des Staates gefeiert.

Da ist alles 5 Jahre ja nicht so oft ;)

Gruß,

Sebastian
Aachener 12 Heller Münzen - 5 Euro Münzen - US State Quarter - 2 Euromünzen

***** WM2006 & WM2010 & BuLi 10/11 & 11/12 TIPPKÖNIG *****

Macht bei der Bundesliga Tipprunde mit!

Sebastian D.
Moderator
Beiträge: 2070
Registriert: Di 27.04.04 16:39
Wohnort: Limburg
Danksagung erhalten: 15 Mal

Beitrag von Sebastian D. » Di 03.03.09 13:31

Bestellformulare sind unterwegs.

Lieferung wird sicher bisschen länger dauern als bei den 2er weil ja erst in knapp 4 wochen der KMS ausgegeben wird.

Gruß,

Sebastian
Aachener 12 Heller Münzen - 5 Euro Münzen - US State Quarter - 2 Euromünzen

***** WM2006 & WM2010 & BuLi 10/11 & 11/12 TIPPKÖNIG *****

Macht bei der Bundesliga Tipprunde mit!

Eurosammler2007
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 04.07.07 00:36
Wohnort: Nördliche Erdhalbkugel

Beitrag von Eurosammler2007 » Di 03.03.09 20:23

Sebastian D. hat geschrieben:Bestellformulare sind unterwegs.

Lieferung wird sicher bisschen länger dauern als bei den 2er weil ja erst in knapp 4 wochen der KMS ausgegeben wird.

Gruß,

Sebastian
Noch länger? 8O

Einer Verwandten von mir ist erst Ende Januar die Zahlung vom November verbucht worden und sie wartet noch immer auf ihren Gedenkzweier... :roll:

Sebastian D.
Moderator
Beiträge: 2070
Registriert: Di 27.04.04 16:39
Wohnort: Limburg
Danksagung erhalten: 15 Mal

Beitrag von Sebastian D. » Di 03.03.09 20:27

Länger als hier ...

Du errinerst dich sicherlich :)

Gruß,

Sebastian
Aachener 12 Heller Münzen - 5 Euro Münzen - US State Quarter - 2 Euromünzen

***** WM2006 & WM2010 & BuLi 10/11 & 11/12 TIPPKÖNIG *****

Macht bei der Bundesliga Tipprunde mit!

Sebastian D.
Moderator
Beiträge: 2070
Registriert: Di 27.04.04 16:39
Wohnort: Limburg
Danksagung erhalten: 15 Mal

Beitrag von Sebastian D. » Mo 04.05.09 23:01

So Heute sind die KMS gut verpackt hier angekommen. 2 Monate nach Bestellschein eingang :D

Gruß,

Sebastian
Aachener 12 Heller Münzen - 5 Euro Münzen - US State Quarter - 2 Euromünzen

***** WM2006 & WM2010 & BuLi 10/11 & 11/12 TIPPKÖNIG *****

Macht bei der Bundesliga Tipprunde mit!

helmschck
Beiträge: 49
Registriert: Mi 20.07.05 15:37
Wohnort: Vohenstrauß
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von helmschck » Di 05.05.09 10:52

Ich habe da mal eine Frage an alle Vatikanprofis.
Also, ich bin seit letztem Jahr Kunde mit zugehöriger Kundennummer.
Heuer habe ich am 13.3.09 den Originalbestellschein im Originalkuvert (leider) als normale Post an den Vatikan geschickt. Bis heute wurde aber meine Kreditkarte noch nicht belastet! Vor zwei Wochen habe ich eine Fotokopie meines Originalbestellscheines in einem (alten) Originalkuvert per Einschreiben an den Vatikan geschickt.
Muss ich mir zwischenzeitlich Sorgen um eine Belieferung machen?
Seht Ihr eine Möglichkeit was ich (außer Warten und beten) noch unternehmen kann?
Für gut gemeinte Profitips wäre ich sehr dankbar.

seppel74
Beiträge: 1158
Registriert: Do 24.10.02 19:44
Wohnort: Süddeutschland

Beitrag von seppel74 » Di 05.05.09 13:17

Ich habe auch noch keine Abbuchung.
Habe aber wie die letzten male auch, per Mail Kontakt aufgenommen. Dort sagte man mir, hohes Aufkommen und wahrscheinlich noch nicht drann.

Ich könne aber per Mail nochmals Bestellung mitteilen.

Aber:

Bisher habe ich auch immer nur als Normal-Brief verschickt, werde dies aber ändern. Seltsamerweise ging meine Bestellung in den letzten Jahren immer erst nachdem ich per Mail die Bestellung nochmals aufgegeben hatte.
2 Euro Münzkatalog, Preise der 2€ Münzen

http://www.2euro-preise.de

Jules
Beiträge: 258
Registriert: Di 29.05.07 19:51
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Jules » Di 05.05.09 17:55

Beim UFN braucht man einfach viel Geduld.
Dort bearbeiten zwei, drei Mitarbeiter abertausende von Bestellungen, das dauert einfach manchmal sehr lange.
Wer einen Bestellschein bekommt, der erhält auch seine Münzen.
Meine sind vor etwa zwei Wochen angekommen, vielleicht liegt das an meiner niedrigen Kundennummer.
Ich versende den Bestellschein immer als normalen Brief, das gab noch nie Probleme. In diesem Jahr habe ich den Rückumschlag des UFN allerdings in einen zusätzlichen Umschlag gesteckt, da er mir reichlich durchsichtig schien.
Mit freundlichen Grüßen,
Jules

Eurosammler2007
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 04.07.07 00:36
Wohnort: Nördliche Erdhalbkugel

Beitrag von Eurosammler2007 » Mi 06.05.09 23:16

Jules hat geschrieben: In diesem Jahr habe ich den Rückumschlag des UFN allerdings in einen zusätzlichen Umschlag gesteckt, da er mir reichlich durchsichtig schien.
Richtige Überlegung, aber riskante Umsetzung: am Ende landet Dein Brief noch auf dem Stapel der Nichtkunden - oder gar in Ablage P. :wink:
Andersherum (zusätzlicher Umschlag in UFN-Umschlag, z. B. die kleinen Kuverts von Trauerkarten) wäre besser gewesen. 8)

Eurosammler2007
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 04.07.07 00:36
Wohnort: Nördliche Erdhalbkugel

Beitrag von Eurosammler2007 » Mi 06.05.09 23:22

helmschck hat geschrieben:Ich habe da mal eine Frage an alle Vatikanprofis.
Also, ich bin seit letztem Jahr Kunde mit zugehöriger Kundennummer.
Heuer habe ich am 13.3.09 den Originalbestellschein im Originalkuvert (leider) als normale Post an den Vatikan geschickt. Bis heute wurde aber meine Kreditkarte noch nicht belastet! Vor zwei Wochen habe ich eine Fotokopie meines Originalbestellscheines in einem (alten) Originalkuvert per Einschreiben an den Vatikan geschickt.
Muss ich mir zwischenzeitlich Sorgen um eine Belieferung machen?
Seht Ihr eine Möglichkeit was ich (außer Warten und beten) noch unternehmen kann?
Für gut gemeinte Profitips wäre ich sehr dankbar.
Ich habe auch noch keine Abbuchung, kann aber sicher sein, dass meine Bestellung sicher angekommen ist, weil ich bereits den Rückschein wieder habe. 8)
Falls Dein erster Brief verloren gegangen sein sollte (was nicht völlig unwahrscheinlich ist, da er eine Einladung für Langfinger darstellt, die in solchen Briefen Bargeldbeilagen vermuten und aufgrund des unregistrierten Versands auch nichts zu befürchten haben...), könnte der zweite Brief evtl. zu spät kommen (d. h. die Ausgabe mittlerweile schon ausverkauft sein).
Gewissheit gibt Dir jetzt nur noch eine Rückfrage beim UFN (E-Mail oder tel. Bestellstatusabfrage) - oder für die Zukunft: ein Einschreiben mit Rückschein! :wink:
Zuletzt geändert von Eurosammler2007 am Mi 06.05.09 23:27, insgesamt 2-mal geändert.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste