Wer kann helfen

Griechische Münzen des Altertums

Moderator: Numis-Student

Benutzeravatar
eschbn
Beiträge: 495
Registriert: Mi 18.03.09 11:05
Wohnort: Bonn

Wer kann helfen

Beitrag von eschbn » Do 19.03.09 13:43

Hallo,

wer kann sagen, was ich hier habe. Ich denke, eine gr. Münze.

http://www.eschenbeck.net/muenzen/02.jpg

http://www.eschenbeck.net/muenzen/03.jpg


Vielen Dank im Voraus

eschbn

Benutzeravatar
Dapsul
Beiträge: 751
Registriert: Do 28.04.05 17:50
Wohnort: Vicus Scuttarensis

Beitrag von Dapsul » Do 19.03.09 13:59

1. Metropolis in Ionien, SNG Kop. 23, 903. Auf der Vorderseite ist Ares dargestellt. Sieht allerdings merkwürdig flau aus, aber das Bild hat auch sehr schlechtes Licht.
2. Alexander III. Drachme? Tetradrachme? Mit Größe und Gewicht käme man weiter. Prägeort vielleicht Amphipolis, wenn das auf der Rückseite links eine Fackel ist.

Gruß - Frank

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Wer kann helfen?
    von HerrNicolaus » Di 08.01.19 12:44 » in Römer
    3 Antworten
    435 Zugriffe
    Letzter Beitrag von HerrNicolaus
    Di 08.01.19 16:07
  • Bitte helfen
    von MMumm » Do 17.01.19 14:51 » in Römer
    6 Antworten
    640 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Do 17.01.19 20:53
  • Wer kann da helfen?
    von Lilienpfennigfuchser » Mi 13.11.19 16:40 » in Kelten
    2 Antworten
    150 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lilienpfennigfuchser
    Do 14.11.19 09:16
  • Wer kann helfen
    von bajor69 » Mo 13.01.20 14:51 » in Römer
    4 Antworten
    249 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bajor69
    Di 14.01.20 09:10
  • Unbekannter Schüsselpfennig - Wer kann helfen?
    von CV420 » Sa 16.02.19 00:40 » in Altdeutschland
    3 Antworten
    467 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Brakteat
    So 17.02.19 16:09

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast