Schwarzes Schaf unter uns

Vorschläge? Beschwerden? Probleme?

Moderatoren: Locnar, Wuppi

Peter74
Beiträge: 15
Registriert: Sa 24.01.09 13:49
Wohnort: Goch

Schwarzes Schaf unter uns

Beitrag von Peter74 » Di 31.03.09 12:01

Hallo,

nachdem ich hier mit einigen von Euch die Nachlaßsammlung meines Vaters veräußert habe- und eigentlich sehr gute Erfahrung gemacht habe, möchte ich aber gerne vor einem User warnen.

Die Frage - darf ich das hier so offen ?

Es geht darum, dass er mir gesagt hat er könne nicht überweisen, da erst 17 Jahre und kein Onlinebanking, es würde halt dauern.

Kein Problem sage ich - ich schicke es ab, überweis du mal "manuell" geht schon klar.....
Er hat die Ware auch erhalten und sich bedankt (ich habe sogar noch was dazu getan und unter Kurswert verkauft, weil es mich gefreut hat dass ein Jugendlicher hier auch Sammelleidenschaft hat - wäre im Sinne meines Vaters gewesen.)

Nach mehreren Wochen und Nachfragen noch immer kein Geld....dann sollte das letzten Montag angeblich in Bar an mich verschickt werden....

Nun ja, ich werde jetzt (auch wenn der Betrag übersichtlich war) professionell eintreiben lassen, auf seine Kosten versteht sich.

Gerne würde ich jedem Anderen diesen Ärger ersparen. - Aber auch nochmals darauf hinweisen, die anderen "Kollegen" haben sich vorbildlich verhalten - und mir durch Vorkasse auch blindes Vertrauen entgegengebracht.

Dafür nochmals herzlichen Dank.

Wer wissen will mit wem ich keinen Tausch / Verkauf empfehlen kann, der sollte mir eine pn schicken.

Viele Grüße
Peter

Benutzeravatar
Locnar
Administrator
Beiträge: 4474
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Locnar » Mi 01.04.09 08:23

Moin Peter,

nein darfst du nicht, könnt ggf. üble Nachrede sein.

Schick mir den Namen mal per PN
Gruß
Locnar

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste