Medaille mit Bibel-Zitaten

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

Benutzeravatar
Arminius
Beiträge: 943
Registriert: Di 30.05.06 14:55
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 1 Mal

Medaille mit Bibel-Zitaten

Beitrag von Arminius » Sa 18.04.09 20:41

Kann jemand etwas über dieses (scheinbar gegossene?) Stück sagen:

Kupfer-Nickel? (26 mm / 7,64 g),
Av.: WOHL DEM DER FREUDE AN SEINEN KINDERN ERLEBT / EIN WEISER SOHN IST / SEINES VATERS / FREUDE. / PROV. 10. , 3 Bäume in Töpfen, der mittlere Topf mit den Initialen O / H - P / G.
Rev.: DEN VATER EHREN, IST DEIN EIGEN EHRE, DEINE MUTTER / VERACHTEN, IST DEINE EIGEN SCHANDE. SIR: 3. / DU SOLLT / DEINEN VATER / U. DEINE MUTTER / EHREN, AUF DAS / DIRS WOL GEHE, / U. DU LANGE / LEBEST AUF / ERDEN. , Herz mit Um- und Aufschrift, darüber Sonne mit aramäischen Schriftzeichen.
Dateianhänge
med27kl.jpg
meine wunderbaren Zahlungsmittel-Daten

Ich werde mir durch irgendwelchen Alarmismus nicht die Freude am Sammeln verleiden lassen.

Benutzeravatar
clarino
Beiträge: 183
Registriert: Di 01.04.03 20:54
Wohnort: Gera

Beitrag von clarino » So 19.04.09 22:02

Hallo Arminius,
bei dieser Medaille handelt es sich um eine Gelegenheitsmedaille, welche zu gewissen Anlässen (Taufe, Kommunion, Firmung, Konfirmation, Schule etc. , also zu bestimmten Lebensabschnitten) zur christlichen Erbauung den Patenkindern und Familienmitgliedern, als kleines Startkapital zum Geschenk gemacht wurde.
Diese Medaille kommt in veschiedenen Varianten, mit wechselten Rückseiten und Sprüchen vor. Meist in Silber, aber auch in Gold.
Deine scheint doch ein Nachguß zu sein, zu erkennen an den vielen Gußperlen auf der Vorderseite.

Vergleiche:
http://www.coinarchives.com/w/lotviewer ... 8&Lot=2732
Medaille o. J. (um 1820), auf das 4. Gebot. Stempel von H. P. G. oder H. G. P., Hamburg. 3 Bäumchen in Blumenkübeln /
Strahlender Gottesname über beschriftetem Herz. Slg. Goppel 1150 var. 7.19 g.; 26,5 mm.
(bei Slg. Goppel 1150 aber 36 mm und14 gr.)

Gruß Clarino
Das Leben ist ein Meer, der Fährmann ist das Geld.
Wer diesen nicht besitzt, schifft übel durch die Welt.

Benutzeravatar
Arminius
Beiträge: 943
Registriert: Di 30.05.06 14:55
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 1 Mal

Beitrag von Arminius » So 19.04.09 23:04

Danke!

A.
meine wunderbaren Zahlungsmittel-Daten

Ich werde mir durch irgendwelchen Alarmismus nicht die Freude am Sammeln verleiden lassen.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Medaille
    von Nomeis » Mo 01.02.21 18:23 » in Token, Marken & Notgeld
    10 Antworten
    429 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Nomeis
    Di 02.02.21 20:05
  • Beethoven Medaille
    von Auktionshaus » Mi 15.05.19 16:50 » in Medaillen und Plaketten
    5 Antworten
    1085 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Auktionshaus
    Do 16.05.19 19:53
  • Unbekannte Medaille
    von jogi » Di 01.12.20 17:20 » in Medaillen und Plaketten
    3 Antworten
    186 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jogi
    Mi 02.12.20 08:42
  • unbekannte Medaille
    von Numis-Student » So 20.12.20 14:19 » in Medaillen und Plaketten
    1 Antworten
    221 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    So 20.12.20 17:00
  • Raiffeisen Medaille?
    von Martin Mayer » Di 03.03.20 20:15 » in Medaillen und Plaketten
    4 Antworten
    658 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Do 05.03.20 20:54

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste