Fristen?

Interessante Auktionen zum Thema Münzen gesichtet?
Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Fristen?

Beitrag von Obelix » Fr 11.04.03 20:13

Ich hätte da mal eine Frage:

Ich habe bei Ebay etwas verkauft, der Käufer hat sich jedoch nicht gemeldet.
Ich habe ihm meine Kontonummer geschickt und warte aufs Geld.
Wie lange soll man warten und ab wann sollte man anfangen den Käufer zu erinnern?
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
Imperator-von-Isengard
Beiträge: 106
Registriert: Do 10.04.03 18:52
Wohnort: Berlin

Beitrag von Imperator-von-Isengard » Fr 11.04.03 20:15

Also bei mir war es ähnlich ich habe ihn nach 2 Wochen drauf hingewiesen- keine Antwort nach einem Monat schließlich habe ich es aufgegeben und ihm ne schlechte Bewertung verpasst. :cry: :evil:
Viele Grüße aus Isengard


Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden, ins dunkle zu treiben und ewig zu binden,
im Land Mordor wo die Schatten drohn

Das Leben ist ein Epos

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Fr 11.04.03 20:18

Und hat er sich revangiert? :evil:
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
Imperator-von-Isengard
Beiträge: 106
Registriert: Do 10.04.03 18:52
Wohnort: Berlin

Beitrag von Imperator-von-Isengard » Fr 11.04.03 20:18

Keinen Muks! :evil:
Viele Grüße aus Isengard


Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden, ins dunkle zu treiben und ewig zu binden,
im Land Mordor wo die Schatten drohn

Das Leben ist ein Epos

Benutzeravatar
NUMI
Beiträge: 409
Registriert: Sa 10.08.02 22:02
Wohnort: in einem anderen Forum :-)

Re: Fristen?

Beitrag von NUMI » Fr 11.04.03 20:40

Obelix hat geschrieben:Ich hätte da mal eine Frage: Ich habe bei Ebay etwas verkauft, der Käufer hat sich jedoch nicht gemeldet. Ich habe ihm meine Kontonummer geschickt und warte aufs Geld. Wie lange soll man warten und ab wann sollte man anfangen den Käufer zu erinnern?
Lies doch mal in einem anderen Forum nach - da war sogar ein Advokat beteiligt :wink:

http://www.muenzauktion.info/forum/show ... n&id=11163
[url=http://www.muenzauktion.com/][img]http://www.muenzauktion.com/banner/allgemein.gif[/img][/url]

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Fr 11.04.03 21:46

Danke für die Info!
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

crypton
Beiträge: 586
Registriert: Fr 08.11.02 17:48
Wohnort: Siegen

Beitrag von crypton » Sa 12.04.03 09:53

Obelix,
ich würde an deiner Stelle einfach bei eBay alle vier Schritte durchziehen.
Zum einen hat es den Vorteil, das du deine Verkaufsprovision zurück bekommst.
Zum anderen sieht der Käufer, das er am Ende eine Abmahnung erhält und den meisten sollte bekannt sein, das nach der dritten Abmahnung Schluß ist mit dem Nick.
Du kannst dort die maximal Zeiten, aber auch die minimal Zeiten verwenden. Ganz, wie es dir am besten gefällt.
Meistens zieht der dritte Schritt, die Zahlungsaufforderung, am meisten.

Hier noch der Link zum schnellen hinspringen.
[url=http://www.silvas.de/][img]http://www.silvas.de/waeller.gif[/img][/url]

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Sa 12.04.03 16:56

@cry

Danke auch Dir!
Ich warte noch bis mitte der Woche dann geht es weiter!
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

crypton
Beiträge: 586
Registriert: Fr 08.11.02 17:48
Wohnort: Siegen

Beitrag von crypton » Sa 12.04.03 17:19

@Obelix

Wie lange ist die Auktion schon vorbei?
Eine Erinnerungsmail (Schritt 2) kannst du ruhig versenden. Danach musst du sowieso ein paar Tage warten für Die Zahlungsaufforderung.

Falsch machen kannst du nichts.
[url=http://www.silvas.de/][img]http://www.silvas.de/waeller.gif[/img][/url]

Benutzeravatar
Obelix
Beiträge: 6323
Registriert: Fr 26.04.02 16:54
Wohnort: NRW

Beitrag von Obelix » Sa 12.04.03 17:27

@cry 16 Tage!
Werde ihn Mittwoch anschreiben.
Ist eigentlich ein guter, hat schon über 300 Bewertungen.
[url=http://www.muensteraner-muenzen.de][img]http://www.muensteraner-muenzen.de/banner/msmuenzen_234x60.jpg[/img][/url]

Denissin
Beiträge: 778
Registriert: Do 26.12.02 00:14
Wohnort: 64331 Weiterstadt

Beitrag von Denissin » Sa 12.04.03 17:51

Ich habe vor 12 Tagen was gekauft und der Verkäufer rührt sich nicht. Komisch.

Werde jetzt auch noch ein paar Tage warten und Ihn dann anmahnen! :mad:
Frettchenfreund und Euro-Münzen Sammler!
[url=http://www.frettchen1.de][img]http://www.frettchen-darmstadt.de/frettforum/templates/paperWood/images/logo_phpBB.gif[/img][/url]

gernot
Beiträge: 120
Registriert: Fr 07.02.03 20:37
Wohnort: BHV

Beitrag von gernot » Sa 12.04.03 17:52

@Obelix


hatte ich auch schon zwei mal.

hatte aber immer einen guten grund. einmal musste die person ins krankenhaus (glaube wirklich nicht das das ne ausrede war), und das zweite mal waren es computerprobleme (auch danach waren da keine probleme mehr).
schlecht zu bewerten finde ich so ne sache, man will ja keine rache (kann dann halt vorkommen). wenn es kein schlecht zu verkaufender artikel ist wuerde ich es einfach vergessen und neu einstellen, wofuer der ganze aerger? oder einfach mal nen brief schreiben, fuer den fall das es wirklich technische probleme sind.

gruss,

gernot

Benutzeravatar
Imperator-von-Isengard
Beiträge: 106
Registriert: Do 10.04.03 18:52
Wohnort: Berlin

Beitrag von Imperator-von-Isengard » Sa 12.04.03 17:53

Bei einem Verkäufer der wo ich etwas ersteigert hatte hat sich 2 Wochen nicht gemeldet... Hat er dann schließlich... Zitat: Ich konnte nicht eher schreiben wegen einem Todesfall in der Famillie...
Das muss man natürlich verstehen :cry:
Viele Grüße aus Isengard


Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden, ins dunkle zu treiben und ewig zu binden,
im Land Mordor wo die Schatten drohn

Das Leben ist ein Epos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste