3 Fragezeichen

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Benutzeravatar
cojobo
Beiträge: 594
Registriert: Sa 19.04.03 11:52
Wohnort: Bonn

3 Fragezeichen

Beitrag von cojobo » Sa 06.06.09 19:14

Hallo,
nach langer Zeit bin ich mal wieder mit drei Kummerkindern im Mittelalterforum. Ich bin dankbar für jeden Hinweis.
Die Münze 1 ist ein unglaublich dünnes Etwas und wiegt nur 0,1 g. Ich kann mich nicht mal entscheiden, was Vorder- und was Rückseite ist.
Die Münze 2 wiegt 0,8 g.
Die Münze 3 (Gewicht 0,25 g) habe ich vor 6 Jahren schon mal hier vorgestellt, ohne dass sich ein konkretes Ergebnis einstellte. Die Vermutungen der Fachleute gingen damals in Richtung Baltikum oder Thorn/Torun.
Mit herzlichem Dank für jede Bemühung
cojobo
Dateianhänge
3a.JPG
2a.JPG
2b.JPG
1b.jpg
1a.jpg

Benutzeravatar
Wowa
Beiträge: 23
Registriert: Fr 05.06.09 12:25

Beitrag von Wowa » So 07.06.09 16:45

@cojobo: Münze 2 kommt mir sehr bekannt vor!! Wen ich auf den Namen komme, editiere ich und schicke dir eine PN!!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste