"Chur-Sächs. Danck-Opfer" Gedenkmedaille 1720

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

the sleepy weasel
Beiträge: 1
Registriert: Fr 12.06.09 13:35
Wohnort: Lauter / Sa.

"Chur-Sächs. Danck-Opfer" Gedenkmedaille 1720

Beitrag von the sleepy weasel » Fr 12.06.09 13:48

Hallo

Hoffe, dass ich das richtige Unterforum gewählt habe, da es sich bei der hier vorliegenden Münze wohl eher um eine Medaille handelt. Sie wurde bei Ausschachtungsarbeiten gefunden (wahrscheinlich 1932 oder 1933). Dazu gibt es auch einen Zeitungsartikel. In diesem steht unter anderem geschrieben:

"Bei dem Münzenfund ... handelt es sich um eine Dankopfermünze, die von Kurfürst August dem Starken am 22. September 1720 zum Erntedankfest jenes Jahres ausgegeben worden ist mit der Hauptinschrift "Chur=Sächs. Danck=Opfer". Das aufgefundene Exemplar ist tadellos erhalten. Die metallische Zusammensetzung besteht aus silberner Kernplatte mit starker Goldüberprägung. Vor einem Altar steht die opferbringende Saxonia, als weiblicher Genius des Landes Sachsen dargestellt. Die Schauseite des Altars trägt das gekrönte Monogramm des Landesherrn Friedrich August und die Abkürzungen seiner Würdensbezeichnungen als Rex Poloniae, Elector Saxoniae. Die darüber ruhende Sonne ist als Schild mit Strahlenkranz und dem hebräischen Gottesnamen Jahwe darstellt. Die Kranzinschrift rundet sich zu den Strophen: "Gott fördert seine Macht und Ehr, sonst gedeiht sie nimmermehr". Unter einer gebundenen Erntegarbe hochhalmigen Roggens steht die Schriftstelle Jeremias 5 Vers 24 als Predigttext, der für die Kirchen des Landes verordnet worden war. Der Medailleur war der kurfürstliche Stempelschneider (Münzgraveur) Heinrich Paul Groskurt."

Konnte bisher noch nichts brauchbares finden, da sie als Medaille in keinem Münzkatalog auftaucht. Vielleicht hat ja jemand von euch alte Auktionskataloge oder ältere Standardliteratur.

Danke im Voraus
the sleepy weasel

[ externes Bild ]
[ externes Bild ]

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmung Chur
    von Morrighan » Mi 12.02.20 08:52 » in Österreich / Schweiz
    3 Antworten
    404 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Morrighan
    Do 13.02.20 11:01
  • Schüsselpfennig Chur 17. Jhdt.
    von Morrighan » Fr 14.02.20 12:03 » in Österreich / Schweiz
    1 Antworten
    256 Zugriffe
    Letzter Beitrag von taler
    Fr 14.02.20 12:08
  • Gedenkmedaille FC Bayern München 1972
    von Dubio » Fr 12.07.19 16:03 » in Medaillen und Plaketten
    1 Antworten
    477 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Sa 13.07.19 22:20
  • Einseitiger Pfenng (Gelößt, Bistum Chur Pfennig Peter II. Rascher)
    von Apuking » Mi 11.09.19 07:09 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    255 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Apuking
    Mi 11.09.19 21:16

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste