10 centimos...

Alle Münzen vom Amerikanischen Kontinent
Riklef
Beiträge: 24
Registriert: Sa 17.10.09 19:11

10 centimos...

Beitrag von Riklef » So 18.10.09 14:14

Liebe lete ich hab eine münze ausgegraben...
es sind 10 centimos aus dem jahre 1994.
das besondere ist das diese ungenaue schrift und zeichen uaf der vorderseite und, das ist das was mich beunruhigt, 5 punkte.
ich habe alle münzen der gleichen sorte angeschaut und auf keiner sind diese punkte bitte sagt mir was das ist, woher es kommt und eine werteinschätzung
als anhang gibts die fotos...
Dateianhänge
2009-10-18-1423-24.jpg
vorderseite
2009-10-18-1428-52.jpg
rückseite

Benutzeravatar
Gerhard Schön
Beiträge: 1659
Registriert: Mi 16.02.05 23:09
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: 10 centimos...

Beitrag von Gerhard Schön » So 18.10.09 14:19

Riklef hat geschrieben:das besondere ist das diese ungenaue schrift und zeichen uaf der vorderseite und, das ist das was mich beunruhigt, 5 punkte.
ich habe alle münzen der gleichen sorte angeschaut und auf keiner sind diese punkte bitte sagt mir was das ist, woher es kommt ...
Hallo Riklef,
woher die Münze kommt, steht in der Umschrift der Wappenseite: Peru. Und alles weitere ist im Weltmünzkatalog nachzulesen: 10 Céntimos (S#104.1 bis S#104.5). Die Jahrgänge von 1991 bis 2000 tragen die Wertangabe auch in Braille (Blindenschrift) als ",10" (die späteren Jahre ab 2001 dann nicht mehr).
Gruß,
gs
Deutscher Münzkatalog, Euro Münzkatalog, Weltmünzkatalog.

Riklef
Beiträge: 24
Registriert: Sa 17.10.09 19:11

Beitrag von Riklef » So 18.10.09 14:26

thx

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste