Webseite: Numismatische Forschung für die römische Republik

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

ahala
Beiträge: 11
Registriert: Di 21.07.09 11:51

Webseite: Numismatische Forschung für die römische Republik

Beitrag von ahala » Mo 28.12.09 13:17

Ich habe meine Web site verbessert. Zwei wichtige neue Themen sind enthalten. Es gibt eine neue Seite über „gegenwärtige numismatische Forschung“ für die römische Republik.

http://andrewmccabe.ancients.info/Research.html

Wenn Sie „Deutsches“ oben klicken, sie können eine schlechte deutsche Übersetzung lesen. Die Übersetzung wurde von Google gebildet.

Die neue Seite schließt, mit einer Übersetzung auf englisch, die „Survey of Numismatic Research (Übersicht numismatischer Forschung), 2002-2007“, einschließlich die volle Bibliografie, mit der Erlaubnis des Autors ein (Bernhard Woytek):

http://andrewmccabe.ancients.info/Research.html#SNR0207

Aber sie ist viel besser, die ursprüngliche deutsche Version zu lesen!

http://www.oeaw.ac.at/numismatik/mitarb ... ey_09.html

Ich zeige auch die neuen Daten und die Plätze für Münzen des Imperatorial Zeitraums. Diese sind vom Buch durch Bernard Woytek „Arma und nummi“.

http://andrewmccabe.ancients.info/Studies.html#woytek

Ich habe den Plan der Webseiten verbessert. Jede Webseite (z.B. http://andrewmccabe.ancients.info/Catalogues.html oder andere Seiten auf http://andrewmccabe.ancients.info ) hat eine Navigationsverkleidung. Sie können Verbindungen zu allen Informationen in der Seite finden. Und auch eine Verbindung zur (schlechten) deutschen Übersetzung.

Jede Ansammlung Münzen, z.B. http://andrewmccabe.ancients.info/Aucti ... Csocialwar umfaßt jetzt eine Wahl „Click for SLIDE SHOW of these coins“ d.h. „Diavorführung“.

Wenn Sie über dem Knopf „DIAVORFÜHRUNG“ klicken, füllt das Bild den Schirm. Das Bild ändert alle 3 Sekunden.

Und ich habe auch ein neues homepage mit neuen Informationen: http://andrewmccabe.ancients.info

Ich hoffe, dass Sie die neuen Informationen genießen!

Andrew

English original:
I have revised my website. Two important new subjects are included. There is a new page about “current numismatic research” for the Roman. If you click “German” above. you can read a bad German translation. The translation was made by Google. The new page includes, with a translation in English, the “Survey of Numismatic Research, 2002-2007”, including the full bibliography, with the permission of the author (Bernhard Woytek): But it is much better to read the original German version! I also show the new dates and places for coins of the Imperatorial period. These are from the book by Bernard Woytek “Arma et nummi”. I have improved the layout of the webpages. Each webpage has a navigation panel. You can find links to all information in the page. And also a link to a (bad) German translation. Each collection of coins, includes now an option “Click for SLIDE SHOW of these coins”. When you click above the button “SLIDE SHOW”, the image fills the screen. The image changes every 3 seconds. And I also have a new homepage with new information: I hope that you enjoy the new information!
Andrew

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: quisquam und 0 Gäste