Vatikan Bestellnummer abzugeben?

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Münzen
Beiträge: 237
Registriert: Di 08.04.08 17:56
Wohnort: Niederbieber

Vatikan Bestellnummer abzugeben?

Beitrag von Münzen » Di 16.03.10 22:08

Hallo zusammen,

Hat einer eine Vatikan Kundennummer abzugeben.
Leider bekomme ich keine.

Wenn er eine anbieten kann, der meldet sich bitte :-)

Mit freundliche Grüßen
Münzen (Thomas)
Hallo,
Ihr könnt mich ruhig auf rechtschreibfehler hinweisen.
Gruß
Münzen



PS: ich sammle Euro´s (1ct -2 € + 2 € sondermünzen) Wenn es angebote gibt, bitte meldet euch.

PPS: Erfolgreich und Glücklich mit Pflock getauscht

Leonovp
Beiträge: 10
Registriert: Do 08.10.09 11:28

Re: Vatikan Bestellnummer abzugeben?

Beitrag von Leonovp » Mi 17.03.10 13:04

Wie hast du dir das denn vorgestellt????

GeneralMF
Beiträge: 1223
Registriert: Sa 29.04.06 17:54

Re: Vatikan Bestellnummer abzugeben?

Beitrag von GeneralMF » Mi 17.03.10 13:13

Warten ist eine Tugend, die heutzutage nur die wenigsten schätzen. ich selbst habe 2 Jahre gewartet.

Außerdem sind die Kundennummern m.W. nicht übertragbar.

Eurosammler2007
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 04.07.07 00:36
Wohnort: Nördliche Erdhalbkugel

Re: Vatikan Bestellnummer abzugeben?

Beitrag von Eurosammler2007 » Mi 17.03.10 14:07

Dem kann ich nur zustimmen: die Kundennummern sind nicht auf Wunsch gezielt übertragbar.
Eine Verwandte von mir möchte auch nicht mehr bestellen, kann ihre Nummer aber definitiv nicht auf einen Bekannten übertragen, der durchaus Interesse hätte.
Wenn eine Bestellnummer frei wird (und das wird sie manchmal schon, sobald man als Altkunde eine Bestellung ausgelassen hat... 8O ), wird sie an den nächstbesten Interessenten weitervergeben.
Wenn die Kundennummern übertragbar wären, gäbe es auch schon längst einen ungezügelten Handel damit... :wink:

Ein wenig Mühe musst Du Dir also schon machen, um selbst Kunde beim UFN zu werden.
Versuche es doch mal mit den hier genannten Tipps: http://www.numismatikforum.de/viewtopic ... &start=165
Mit etwas Glück kannst Du dann schon mit dem KMS 2011 erstmalig beliefert werden und musst nicht unbedingt jahrelang warten. Noch schneller wird es aber wohl kaum klappen.

Benutzeravatar
Henrik
Beiträge: 251
Registriert: Fr 14.10.05 11:29

Re: Vatikan Bestellnummer abzugeben?

Beitrag von Henrik » So 11.04.10 13:34

Wenn du jemanden kennst, der eine Kundennummer hat, diese aber nicht mehr benötigt, dann lass ihn doch einfach bestellen und kauf ihm die Münze ab. Geht aber natürlich nur, wenn eine gewisse Vertrauensbasis da ist.
Alternativ einfach bewerben, ob es nun zwei oder drei Jahre dauert ist auch egal, ich hab meine auch erst erhalten als ich wirklich nicht mehr damit gerechnet hatte.
Auch Euro und Deutsche Mark erzählen viele Geschichten, ihr müsst nur hinhören ;)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Paketlieferung vom Vatikan verloren gegangen ...
    von Wuppi » » in Euro-Münzen
    25 Antworten
    2581 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Andechser

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste