DDR-Medaille

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

Benutzeravatar
comes52
Beiträge: 60
Registriert: Fr 20.01.06 20:16
Wohnort: Südharz

DDR-Medaille

Beitrag von comes52 » Mi 07.04.10 15:30

Das Walzwerk Hettstedt hat wie viele andere VEB - Betriebe eigenständig Medaillen zu den verschiedenen Anlässen geprägt.
Insgesamt gibt es über 2500 Stempel!

Diese Medaille ist nicht uninteressant und ist sicher nur in geringer Auflage geprägt worden.
Der Stempelscheider war seinerzeit G.Pfannschidt aus Klostermansfeld.
Das Stück ist aus Cu-Ni ; 35 mm ; 24,62 g.

Wer weiß , wer auf dem Bild geehrt wurde?
Aziz Muhammad?


Herzliche Sammlergrüße in die Runde!

comes52
Dateianhänge
NM 66 RS.JPG
NM 66.JPG

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Medaille
    von Nomeis » » in Token, Marken & Notgeld
    10 Antworten
    856 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Nomeis
  • Medaille
    von ischbierra » » in Medaillen und Plaketten
    2 Antworten
    280 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
  • Unbekannte Medaille
    von fitying » » in Medaillen und Plaketten
    10 Antworten
    525 Zugriffe
    Letzter Beitrag von fitying
  • Bestimmungshilfe: DDR Medaille
    von fitying » » in Medaillen und Plaketten
    2 Antworten
    145 Zugriffe
    Letzter Beitrag von fitying
  • Unbekannte Medaille(?) - was ist das?
    von sigistenz » » in Medaillen und Plaketten
    3 Antworten
    169 Zugriffe
    Letzter Beitrag von sigistenz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste