Hi Münzexperten

Alle Münzen vom Amerikanischen Kontinent
Benutzeravatar
Killershark
Beiträge: 3
Registriert: Mi 25.06.03 20:23

Hi Münzexperten

Beitrag von Killershark » Mi 25.06.03 20:30

Ich brauch mal euere Hilfe. Ich bin ein Münzenneuling. ich hab jedoch die ein oder andere richtig wertvolle Münze. Nun es haldelt sich bei dieser Silber Münze um ein in Amerika geprägtes stück und ich bin mir über den Wert nicht ganz im klaren. Bitte helft mir :D

Die Angaben: Es ist eine Silbermünze. Auf der einen Seite ist ein Büffel geprägt und auf der anderen ein Indianer. Ich habe nichts über diese Münze im Internet in erfahrung bringen können. Weitere Angaben: auf der Büffelseite steht noch 999+ Fine Silver (oben) und unten ONE TROY OUNCE.

Auf der anderen Seite steht einmal dick LIBERTY in der linken oberen Ecke.

Auf beiden seiten is auch unten ein kleines c im kreis.

Das wars leider auch schon.

hoffentlich reicht es euch um mir einen Wert nennen zu können.

VIELEN DANK FÜR EUERE HILFE!!

Benutzeravatar
Canadian Coins
Beiträge: 1926
Registriert: Sa 20.04.02 00:37
Wohnort: NRW
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hi Münzexperten

Beitrag von Canadian Coins » Mi 25.06.03 22:16

Hallo Killershark,

herzlich Willkommen im Forum. :D

Büffel und Indianer - das hört sich nach einem Buffalo Nickel ( 5 Cent ) an.
Nach dem Design von James Earle Fraser wurden diese Münzen im Zeitraum 1913 bis 1938 geprägt. Das Gewicht beträgt 5 Gramm, der Durchmesser 21,2 mm. Er besteht aus 75 % Kupfer und 25 % Nickel.

Deine weiteren Angaben "999+ Fine Silver und unten ONE TROY OUNCE" und die Kreise mit dem Buchstaben C sprechen für eine "Copy".
Es ist dann keine Münze sondern eine Nachbildung in Form einer Silberunze. Ein Bild davon wäre nicht schlecht.
In Münzkatalogen werden solcherlei Gepräge nicht bewertet - man kann sie nur nach dem Silberpreis bewerten.

Schöne Grüße.

Benutzeravatar
Killershark
Beiträge: 3
Registriert: Mi 25.06.03 20:23

Beitrag von Killershark » Mi 25.06.03 22:39

Erstmal vielen dank für die Herzliche Aufnahme ins Forum :D

Also es ist definitiv kein altes Zahlungsmittel ( es ist auch keine Zahl abgebildet)


Der Durchmesser beträgt sage und schreibe 4cm !!

dem entsprechen schwerer wird da vieh auch sein :D

Die Münze is im Besitz meines Vaters und der möchte sie gern verkaufen...deswegen wäre es toll wenn du mir eine Preiskategorie nennen könntest. Damit wir nicht zuviel aber auch nicht zuwenig verlangen :D

Benutzeravatar
Canadian Coins
Beiträge: 1926
Registriert: Sa 20.04.02 00:37
Wohnort: NRW
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Canadian Coins » Do 26.06.03 09:08

Hallo Killershark,

bei solchen Prägungen gestaltet sich eine Preisfindung schwieriger.

Wenn Deine Prägung so ausschaut, wie diese hier liegt der Wert bei ca. 7 bis 10 US-$.
Man kann aber sagen, diese Prägung ist soviel wert, wie jemand bereit ist dafür zu bezahlen.
Es kann also durchaus mehr oder leider auch weniger sein.

[ externes Bild ]

Schöne Grüße.

Benutzeravatar
Killershark
Beiträge: 3
Registriert: Mi 25.06.03 20:23

Beitrag von Killershark » Do 26.06.03 12:50

Boar also dickes Lob an deine Münzenkentnisse denn du hast genau die Münze getroffen. Dat is das schätzchen.

Vielen dank für dein Bemühen und hoffen wir mal das n bissel mehr beim Verkauf rausspringt :D

Benutzeravatar
Canadian Coins
Beiträge: 1926
Registriert: Sa 20.04.02 00:37
Wohnort: NRW
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Canadian Coins » Do 26.06.03 13:07

Nach dem Motto : Wer suchet, der findet. :wink:

Gern geschehen. Schöne Grüße.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste