1 Mark

1871-1945/48
Benutzeravatar
unverzagt jp
Beiträge: 123
Registriert: Di 10.09.02 19:31
Wohnort: 77731/willstätt

1 Mark

Beitrag von unverzagt jp » So 17.08.03 15:44

Hi an alle
habe da paar fragen:ist diese münze aus Silber,in wieviel exemplare geprägt,wo und bis wann, sammlerwert?
besten Dank
lucky-lucke :D
[ externes Bild ]
Wo schäumend braust der Rhein,Und sanft die Ill hinzieht, Dort liegt die Heimat mein, Das Land das immer blüht.O du mein Elsass.

mfr
Beiträge: 6393
Registriert: Fr 26.04.02 13:22
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mfr » So 17.08.03 15:48

Ja, es ist Silber, 5,556 Gramm 900er, also exakt 5 Gramm Feinsilbergehalt.
Geprägt wurde dieser Typ von 1891-1916
Die Auflage von 1911 A (A = Berlin) betrug 5.693.475 Ex., Wert laut M&P in ss: 1,50 €, vz: 4 €

Benutzeravatar
unverzagt jp
Beiträge: 123
Registriert: Di 10.09.02 19:31
Wohnort: 77731/willstätt

Beitrag von unverzagt jp » So 17.08.03 16:05

Danke viemals Muenzenfreund
mfg
lucky-lucke
Wo schäumend braust der Rhein,Und sanft die Ill hinzieht, Dort liegt die Heimat mein, Das Land das immer blüht.O du mein Elsass.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 5 D-Mark 1951 D
    von Dagobertcoin » » in Bundesrepublik Deutschland
    11 Antworten
    485 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dagobertcoin
  • 1/2 Mark 1918 J
    von mok13 » » in Deutsches Reich
    9 Antworten
    907 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Atalaya
  • Die UNSICHTBARE Mark
    von Numister » » in Deutsche Demokratische Republik
    4 Antworten
    1431 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numister!
  • Reichskassenschein 10 Mark 1906
    von sunnn » » in Banknoten / Papiergeld
    1 Antworten
    824 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
  • 10 Reichs Mark 2 Modelle
    von Snoogens » » in Deutsches Reich
    6 Antworten
    647 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Stacker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste