5 DM und 10 DM Sammlermuenzen silber Randpraegung

Münzen aus der BRD von 1948 - 2001

Moderator: Wurzel

lucy
Beiträge: 5
Registriert: Mi 16.11.11 21:09

5 DM und 10 DM Sammlermuenzen silber Randpraegung

Beitrag von lucy » Di 27.12.11 22:49

Liebes Numismatikforum,
in der von meinem Vater geerbten Muenzsammlung befinden sich viele 5 und 10 DM Muenzen bei denen die Praegung am Rand entweder in Richtung Kopf oder in Richtung Zahl geht,ausserdem haben einige Muenzen eine leicht "Schlangenlienienfoermige" Schrift.
Ist das Normal?
Liebe Gruesse
Lucy

Benutzeravatar
Handzumgrus
Beiträge: 35
Registriert: Mi 25.11.09 02:16

Re: 5 DM und 10 DM Sammlermuenzen silber Randpraegung

Beitrag von Handzumgrus » Mi 28.12.11 04:46

Hallo Lucy,

Die Randprägung wird durch sogenannte Rändeleisen VOR dem Prägen aufgebracht. Wie die gerändelten Ronden dann zwischen die Prägestempel kommen ist reiner Zufall. Theoretisch müssten je 50% aller Randschriften Richtung "Kopf" und 50% Richtung "Zahl" gehen.
Das ist also normal.

Das mit dem "Schlangenlinienförmig" kann ich mir jetzt schwer vorstellen. Aber es kommt auch bei der Positionierung der Rändelung manchmal zu Ungenauigkeiten. Leider bin ich aber was Prägetechnik usw. betrifft kein Experte und überlasse dieses Thema lieber Leuten die sich damit auskennen.

Gruß

Lars

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Silber ...
    von pottina » Sa 04.01.20 13:10 » in Deutsches Mittelalter
    3 Antworten
    329 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pottina
    Sa 04.01.20 13:40
  • nochmals Silber
    von pottina » Sa 04.01.20 13:35 » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    315 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pottina
    Mo 06.01.20 10:18
  • Silber, ...DOL... Bischof?
    von pottina » Sa 04.01.20 12:50 » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    324 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pottina
    So 05.01.20 15:17
  • Münzbestimmung Silber
    von Lampenschirm » Fr 14.09.18 14:04 » in Mittelalter
    4 Antworten
    755 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    So 16.09.18 15:47
  • Silber, Denar? Pfennig?
    von pottina » Sa 04.01.20 12:17 » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    348 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pottina
    Mo 06.01.20 10:20

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste