Suche KMS Oster-/ Weihnachtsinseln

Alles vom Asiatischen Kontinent bis nach Australien
Oliver
Beiträge: 4
Registriert: Sa 21.08.04 17:37
Wohnort: Oberfranken
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Suche KMS Oster-/ Weihnachtsinseln

Beitrag von Oliver » Di 21.09.04 20:42

Ich bin auf der suche nach einem KMS der Oster Inseln und der Christmas Islands. Hat jemand eine Quelle woher ich die bekommen??? Haben diese Inseln eigendlich eigene KMS oder sind diese Inseln einem größeren Land angegliedert???

Danke für die Info´s
Gruß Oliver

platypus
Beiträge: 1339
Registriert: Fr 30.04.04 11:20
Wohnort: zwischen Köln und Bonn
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Suche KMS Oster-/ Weihnachtsinseln

Beitrag von platypus » Mi 22.09.04 08:03

Oliver hat geschrieben:Ich bin auf der suche nach einem KMS der Oster Inseln und der Christmas Islands. Hat jemand eine Quelle woher ich die bekommen??? Haben diese Inseln eigendlich eigene KMS oder sind diese Inseln einem größeren Land angegliedert???

Danke für die Info´s
Also die Osterinseln gehören zu Chile und haben damit auch die chilenische Währung. Allerdings kann man dort auch problemlos mit US $ bezahlen.
Deshalb wirst Du einen speziellen KMS nur über die Oster-Inseln kaum erhalten.

platypus
Beiträge: 1339
Registriert: Fr 30.04.04 11:20
Wohnort: zwischen Köln und Bonn
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Suche KMS Oster-/ Weihnachtsinseln

Beitrag von platypus » Mi 22.09.04 08:19

Oliver hat geschrieben:Ich bin auf der suche nach einem KMS der Oster Inseln und der Christmas Islands. Hat jemand eine Quelle woher ich die bekommen??? Haben diese Inseln eigendlich eigene KMS oder sind diese Inseln einem größeren Land angegliedert???

Danke für die Info´s
Die Weihnachtsinsel (Territory of Christmas Island) liegt im Indischen Ozean und gehört verwaltungstechnisch zu Western Australia. Die Lage ist südlich von Java und etwa 2300 km nördlich von Perth.
Währung ist der australische Dollar. Auch hier ist mir nicht bekannt, ob es spezielle KMS von der Weihnachtsinsel gibt.

P. S. Es gibt übrigens auch noch die Pfingst(en)-Inseln. Das sind die Whitsunday-Islands vor der Ostküste Australiens, die ihren Namen von James Cook ihrem Entdecker bekamen, der diese Inseln Pfingsten 1777 entdeckte.
Leider gibt es auch hier keine KMS, sondern der australische Dollar ist die gängige Währung.
:cry:

Oliver
Beiträge: 4
Registriert: Sa 21.08.04 17:37
Wohnort: Oberfranken
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Oliver » Mi 22.09.04 15:27

Schade, das diese Inselparadiese keine eigene Wärung haben oder keine Sondermünzen prägen. Von den Cook Islands gibt es ja einen KMS.

Das wäre für mich ein weiteres Sammelgebiet gewesen. Aber das wird bei vielen Inseln so sein, das es keine eigenen Münzen gibt.

Danke für deine Antworten
Gruß Oliver

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Suche Hilfe !
    von pechmari » » in Euro-Münzen
    2 Antworten
    1932 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Comthur
  • Suche: 50 kopeken 1899
    von alex517 » » in Tauschbörse
    0 Antworten
    57 Zugriffe
    Letzter Beitrag von alex517
  • Biete/Suche Bundesrepublik 2,5 und 10M, 2,5,10,20 und 25€
    von Neues Deutschland » » in Tauschbörse
    14 Antworten
    456 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Neues Deutschland
  • Suche Aufsteller für 1kg Kookaburra
    von stroemling » » in Sonstiges
    8 Antworten
    1346 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stroemling
  • Suche Glücksbringer/Glückjeton
    von Marcus1984 » » in Tauschbörse
    0 Antworten
    32 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Marcus1984

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste