Bestimmungshilfe für wellige Goldmünze

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.
Mathias Kruse
Beiträge: 8
Registriert: Sa 15.04.17 10:33

Bestimmungshilfe für wellige Goldmünze

Beitrag von Mathias Kruse » Fr 08.03.19 12:57

Hallo liebe Münzfachfreunde,
Dank Eurer Hilfe habe ich drei der Goldmünzen selbst bestimmen können, aber diese hier finde ich einfach nicht.
Münzdaten sind folgende:

Münzgewicht: 4,02 g
Feingehalt: 987 ‰
Durchmesser: 22.00 / 23.00 mm

Ich weiss nicht ob es Fatimiden, Abbasiden.. oder noch etwas anderes ist, ich habe versucht selber genau diese Münze über Google zu finden, bin aber erfolglos geblieben. Bin sowohl bei persischen Münzen gelandet, als auch bei syrischen.. Kann mir jemand helfen, wo ich solche Münzen bestimmen kann? Oder kennt sich jemand damit aus? Ich habe hier noch mehr und weiß überhaupt nicht wie ich das herausfinden kann. Es sind ganz dünne unebene "Goldbleche" auch der Rand ist total unregelmäßig. Biegen lässt sich die Münze aber nicht, schaut aber trotzdem recht "wellig" aus von der Seite. Daher hab ich mal ein Rand Foto dazu erstellt

Vielen Dank für Eure Hilfe im Voraus
Birgit
Dateianhänge
08-rand.jpg
08-2.jpg
08-1.jpg

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Grosse Goldmünze Winston Churchill - Bestimmungshilfe bitte!
    von malezu » Fr 20.03.20 18:53 » in Medaillen und Plaketten
    4 Antworten
    238 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    So 22.03.20 16:15
  • Goldmünze Turkmenistan
    von diwas » So 26.07.20 10:40 » in Tauschbörse
    0 Antworten
    47 Zugriffe
    Letzter Beitrag von diwas
    So 26.07.20 10:40
  • Goldmünze Römerzeit?
    von Ulla.Ha » Do 01.08.19 14:47 » in Römer
    8 Antworten
    597 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Ulla.Ha
    Fr 02.08.19 19:04
  • günstige historische Goldmünze
    von newbie192 » So 09.08.20 02:12 » in Sonstiges
    13 Antworten
    382 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Di 11.08.20 23:04
  • Braune Flecken auf Goldmünze
    6 Antworten
    697 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Fr 27.03.20 17:53

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste