Sind Banknoten eigentlich lichtecht?

Banknoten / Papiergeld

Moderator: Locnar

Benutzeravatar
Canadian Coins
Beiträge: 1926
Registriert: Sa 20.04.02 00:37
Wohnort: NRW

Sind Banknoten eigentlich lichtecht?

Beitrag von Canadian Coins » Sa 18.05.02 01:10

Ja, das würde mich brennend interessieren.

Ich habe hier 2 Bögen an der Wand hängen.
Einmal kanadische Dollar , einmal US-$ - beide gerahmt hinter Glas.

Muß ich damit rechnen in 12 Monaten nur noch zwei Bögen mit ausgeblichenem, weißem Papier da hängen zu haben oder halten die Farben der Banknoten der Sonneneinstrahlung stand?

Benutzeravatar
Eddi
Beiträge: 45
Registriert: Mo 13.05.02 23:45
Wohnort: Bremen

Beitrag von Eddi » Sa 18.05.02 08:43

Moin!

Das kann ich erstmal eingeschränkt mit ja beantworten. Sie sind lichtecht und vergilben über Jahre nur zu 0,05%!
Diese Aussage gilt aber nur für die kanadischen und amerikanischen Banknoten! Einhundertprozentige Sicherheit könnte dir aber nur die Druckerei geben.

Munter bleiben...
Greetz
Eddi

--------------------------------------
What you see is what you like
--------------------------------------

Benutzeravatar
Canadian Coins
Beiträge: 1926
Registriert: Sa 20.04.02 00:37
Wohnort: NRW

Beitrag von Canadian Coins » Sa 18.05.02 13:15

Hallo Eddi,

besten Dank für die schnelle Antwort.

Die 0,05 % reichen mir vollkommen aus. Damit kann ich leben. :D

Schöne Grüße.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Banknoten Tauschbörse
    von Nussecke » So 09.09.18 17:44 » in Banknoten / Papiergeld
    1 Antworten
    1328 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Archivarius
    Di 26.03.19 15:49
  • Wie bekommt man Floureszenzflecken von Banknoten weg?
    von alexbl3003 » So 19.08.18 21:27 » in Banknoten / Papiergeld
    0 Antworten
    721 Zugriffe
    Letzter Beitrag von alexbl3003
    So 19.08.18 21:27
  • Großer Nachlass von Banknoten
    von HajoHH » Do 21.11.19 08:54 » in Banknoten / Papiergeld
    3 Antworten
    455 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rista
    Di 18.02.20 20:30

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste