Messermünze aus China

Wie zahlten unsere Vorfahren? Was war überhaupt das Geld wert? Vormünzliche Zahlungsmittel

Moderator: Locnar

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Messermünze aus China

Beitrag von payler » So 18.04.04 12:31

Habe vor Jahren die Messermünze bekommen.

Infos dazu: Messermünze um 1000 v. Chr. "Chou-Dynastie.

Nun stelle ich die Frage ob diese MM ein Original oder eine Replik (wegen der Erhaltung) ist?

s611677
Beiträge: 21
Registriert: Sa 17.04.04 16:19
Wohnort: siegen

Beitrag von s611677 » So 18.04.04 18:04

hallo payler:
1.die Messermünze heisst "Qi" Messer, weil sie in "Qi" Reich(B.C.475---B.C.221) der steitendenen Reichen von Chou Dynastie. es gibt Messermünze mit 3 Schriften, 4 Schriften, 5 Schriften oder 6 Schriften. Deine Messermünze ist mit 4 Schfriten. sie ist ziemlich selten. die Messermünze mit 4 Schriften ist wegiger als 5 Schriften, aber der Preis ist ein Bisschen niedriger als die Messermünze mit 5 Schrften, ungefähr 750---1000 euro pro Stück in China. der Preis verdopplte sich in letzen 3 Jahren. Deshalb macht man viele Fälschung.
2. Leider Deine Messermünze ist eine Repulik. die 4 Schriften sind ganz schlecht geschrieben. sie ist nicht der Stil der Steitendenen Reichen. Hoffe ich , dass Du nicht viele bezahlt hast.
s611677

payler
Beiträge: 3899
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitrag von payler » So 18.04.04 18:26

danke @s611677!

hatte dies schon vermutet!
ich hatte nichts bezahlt, bekam diese als geschenk.

Benutzeravatar
peterf
Beiträge: 242
Registriert: Di 04.11.03 21:00
Wohnort: Lauf an der Peg.

Beitrag von peterf » So 18.04.04 21:44

Hallo @ s611677,

Könntest du mal ein paar Fotos hier einstellen, als Beispiel, für 3,4,5 und 6 Schriften Messer? Es wäre interessant mal alle nebeneinander zu sehen um zu vergleichen und vor allem,um besser zu verstehen :?: 8O :idea:

Grüße peterf.
Nichts tun ist besser als mit viel Mühe nichts schaffen.

s611677
Beiträge: 21
Registriert: Sa 17.04.04 16:19
Wohnort: siegen

Beitrag von s611677 » Mo 19.04.04 16:21

Hallo Peterf:
habe ein Paar Fotos von "Qi" Messer.
Dateianhänge
Qi Fa Hua.jpg
Qi Fa Hua------3 Schriften "Qi" Messer
Qi Fa Hua1.jpg
Qi Fa Hua-----3 Schriften "Qi" Messer
Jie Mo Fa Hua.jpg
Jie Mo Fa Hua-----4 Schriften "Qi" Messer
Qi Zhi Fa Hua.jpg
Qi Zhi Fa Hua-----4 Schriften "Qi" Messer
Jie Mo Zhi Fa Hua.jpg
Jie Mo Zhi Fa Hua------5 Schriften "Qi" Messer

s611677
Beiträge: 21
Registriert: Sa 17.04.04 16:19
Wohnort: siegen

Beitrag von s611677 » Mo 19.04.04 16:24

Es gibt noch 2 Messer.
Dateianhänge
20042215552262158.jpg
An Yang Zhi Fa Hua-----5 Schriften "Qi" Messer.
Qi Zao Bang Chang Fa Hua.jpg
Qi Zao Bang Chang Fa Hua------6 Schriften "Qi" Messer, knapp 20 stück auf der Welt

Benutzeravatar
peterf
Beiträge: 242
Registriert: Di 04.11.03 21:00
Wohnort: Lauf an der Peg.

Beitrag von peterf » Mo 19.04.04 19:42

@s611677
Ganz tolle Stücke. Danke für die Fotos.
Verkaufst du auch welche?
Grüße peterf.
Nichts tun ist besser als mit viel Mühe nichts schaffen.

Benutzeravatar
Locnar
Administrator
Beiträge: 4469
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen

Beitrag von Locnar » Di 20.04.04 20:44

@peterf

Aufgrund der Fertigungstechnik, eindeutig ne " Fälschung ".
Gruß
Locnar

Benutzeravatar
peterf
Beiträge: 242
Registriert: Di 04.11.03 21:00
Wohnort: Lauf an der Peg.

Beitrag von peterf » Mi 21.04.04 19:58

@Locnar,
wie meinst du das nun? Sind alle diese Messer "Fälschungen"? :roll: Oder war das nun ironisch gemeint? :wink:
S611123 meldet sich auch nicht mehr zum Thema :twisted: Was nun ? :?:

Verunsicherte :? Grüße peterf.
Nichts tun ist besser als mit viel Mühe nichts schaffen.

s611677
Beiträge: 21
Registriert: Sa 17.04.04 16:19
Wohnort: siegen

Beitrag von s611677 » Do 22.04.04 04:10

hallo peterf:
die allen von mir gezeigten Messer sind echt.
s611677

Benutzeravatar
Locnar
Administrator
Beiträge: 4469
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen

Beitrag von Locnar » Do 22.04.04 12:02

ich meine deins Peterf
Gruß
Locnar

Benutzeravatar
peterf
Beiträge: 242
Registriert: Di 04.11.03 21:00
Wohnort: Lauf an der Peg.

Beitrag von peterf » Do 22.04.04 18:13

@Locnar

mein WAS :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?:

Extrem verwirrte Grüße peterf.
Nichts tun ist besser als mit viel Mühe nichts schaffen.

Benutzeravatar
chinamul
Beiträge: 6055
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von chinamul » Sa 24.04.04 11:55

@s611677
Tolle Stücke! Davon fehlen mir doch noch einige. An der Echtheit besteht für mich nicht der geringste Zweifel, oder ich schmeiße meine eigene Sammlung als eine bloße Anhäufung von Fälschungen weg.

@Peterf
Im Gegensatz zu den kleineren und späteren Ming-Messern, die man auch heute noch für um die 30 - 40 Euro kaufen kann, sind die Preise für diese etwas früheren großen Messer mit drei Zeichen in den letzten zehn Jahren von ca. 350 DM auf ca. 350 - 400 Euro gestiegen. Das Problem ist nur, daß sie praktisch vom Markt verschwunden sind und man lange warten muß, bis man mal wieder eins ergattern kann. Die Exemplare mit vier und mehr Zeichen haben in Deutschland auch früher schon über 1.200 DM gekostet und tauchen heute im Handel überhaupt nicht mehr auf, weshalb man logischerweise keine Preise dafür nennen kann.

Vielleicht kann unser chinesischer Freund bestätigen, daß seit einigen Jahren sogar ein Rückfluß seltenerer chinesischer Münzen nach China zu beobachten ist, weil die Chinesen ihre Leidenschaft für ihre eigene Vergangenheit wiederentdeckt haben und inzwischen auch schon recht kaufkräftig sind.
chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • China
    von Martin Schlegel » Mi 20.06.18 18:05 » in Asien / Ozeanien
    4 Antworten
    801 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Do 21.06.18 14:33
  • china münze ?
    von mauerhuepper » Mi 05.06.19 20:05 » in Nord- und Südamerika
    0 Antworten
    848 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mauerhuepper
    Mi 05.06.19 20:05
  • Mär vom China Dollar
    von sigistenz » Di 29.05.18 12:19 » in Asien / Ozeanien
    1 Antworten
    543 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Di 29.05.18 13:37
  • China Cash ?, Bestimmungshilfe
    von nemus-x » Do 09.05.19 18:17 » in Asien / Ozeanien
    8 Antworten
    667 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pingu
    Do 13.06.19 17:39
  • Unbekannte Medaillen aus China
    von antisto » Di 09.01.18 17:21 » in Asien / Ozeanien
    5 Antworten
    693 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antisto
    Fr 12.01.18 13:48

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste