3x Halbtetarteron - Referenz?

Münzen des alten Byzanz

Moderator: Wurzel

Benutzeravatar
watchwolf
Beiträge: 82
Registriert: Do 06.11.08 20:07
Wohnort: Leipzig

3x Halbtetarteron - Referenz?

Beitrag von watchwolf » Mi 23.02.11 15:45

Hallo,
ich habe mir neulich diese 3 kleinen Bronzen zugelegt: Vielleicht hätte ja noch jemand ne Referenznummer zu den 3 Halbtetarterons!? (bzw. könnte überprüfen, ob sie richtig bestimmt sind!? :) )

Münze 1 + 2 :

Manuel I. Komnenos (1143-1180)
AE Halbtetarteron
18mm


Münze 3:

Johannes II. (1118–1143)
AE Halbtetarteron
13mm
Dateianhänge
1_AV.jpg
1_RV.jpg
2_AV.jpg
2_RV.jpg

Benutzeravatar
watchwolf
Beiträge: 82
Registriert: Do 06.11.08 20:07
Wohnort: Leipzig

Re: 3x Halbtetarteron - Referenz?

Beitrag von watchwolf » Mi 23.02.11 15:46

und die 3. Münze:
Dateianhänge
3_AV.jpg
3_AV.jpg (35.84 KiB) 1150 mal betrachtet
3_RV.jpg
3_RV.jpg (39.14 KiB) 1150 mal betrachtet

Benutzeravatar
dionysus
Beiträge: 1530
Registriert: Mo 09.10.06 12:34
Wohnort: Oldenburg
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 3x Halbtetarteron - Referenz?

Beitrag von dionysus » Mi 23.02.11 16:34

Hi Watchwolf,

alle Stücke sind soweit richtig bestimmt.
Genaue Beschreibung mit Referenzen nachfolgend:

1.:
Manuel I.
1/2 AE Tetarteron
Av.: Büste des heiligen Georg. Er hält Speer und Schild
Rv.: Büste des Manuel im Loros, er hält Labarumzepter und Kreuzglobus.
Sear 1980; DOC 23.

2.:
Manuel I.
1/2 AE Tetarteron
Av.: Kreuz auf drei Stufen stehend. Andreaskreuz im Zentrum. IC - XC zu den Seiten.
Rv.: Büste des Manuel im Loros, er hält Labarumzepter und Kreuzglobus.
Sear 1982; DOC 25.

3.:
Johannes II.
1/2 AE Tetarteron
Av.: Christus frontal stehend. IC - XC zu den Seiten.
Rv.: Büste des Johannes im Loros, er hält Labarumzepter und Kreuzglobus.
Sear 1954; DOC 16.

Lieben Gruß,
Maico
Wer nicht von dreitausend Jahren
sich weiß Rechenschaft zu geben,
bleib im Dunkeln unerfahren,
mag von Tag zu Tage leben. - Goethe -

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Silbermedaille BS-Lüneburg 1676 - Referenz?
    von kc » Do 06.12.18 23:06 » in Altdeutschland
    3 Antworten
    453 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stampsdealer
    Fr 07.12.18 16:43

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste