Schüsselpfennig Chur 17. Jhdt.

Ab 1500 (ohne Euro)
Morrighan
Beiträge: 12
Registriert: Mi 10.05.17 13:31

Schüsselpfennig Chur 17. Jhdt.

Beitrag von Morrighan » Fr 14.02.20 12:03

Hallo
Ich habe noch 1 Schüsselpfennig in meiner Sammlung wo ich nicht weiterkomme.
Vielen Dank und ein schönes Wochenende
Morrighan
Dateianhänge
20200214_101729.jpg

taler
Beiträge: 103
Registriert: Mi 05.03.08 19:49
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Schüsselpfennig

Beitrag von taler » Fr 14.02.20 12:08

Hallo Morrighan,

ist Pfennig Graubünden Stadt Chur
HMZ Katalog 2-495 a) o.J. Steinbock nach links im Stadttor zw. CUR oder C - R
17 Jahrhundert.

Grüße
You don´t need a weatherman to know which way the wind blows!

B. Dylan

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmung Chur
    von Morrighan » Mi 12.02.20 08:52 » in Österreich / Schweiz
    3 Antworten
    404 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Morrighan
    Do 13.02.20 11:01
  • Silberpfenning aus Regensburg ca. 13 Jhdt
    von Cartmen94 » Do 09.07.20 14:15 » in Deutsches Mittelalter
    4 Antworten
    305 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Cartmen94
    Do 09.07.20 22:32
  • Einseitiger Pfenng (Gelößt, Bistum Chur Pfennig Peter II. Rascher)
    von Apuking » Mi 11.09.19 07:09 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    255 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Apuking
    Mi 11.09.19 21:16
  • Schüsselpfennig
    von Morrighan » Fr 07.02.20 10:26 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    330 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Morrighan
    Fr 07.02.20 11:49
  • Unedierter Schüsselpfennig
    von Nikino » So 19.04.20 08:45 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    254 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Brakti1
    Di 05.05.20 14:00

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast