keltisches Kleinsilber , Manching ?

Keltische Münzen

Moderator: Numis-Student

Benutzeravatar
Mugel
Beiträge: 48
Registriert: Sa 13.03.21 08:48
Wohnort: Donau Ries

keltisches Kleinsilber , Manching ?

Beitrag von Mugel » Mi 03.11.21 16:43

Hallo zusammen,
Mikrokelte von heute . Leider bißchen lädiert und schlecht fotografiert . Aus der Region Donau Ries .
Der Rest wiegt noch 0,25 gr , Durchm. ca 7mm .
Wird wahrscheinlich aus Manching sein , oder ?
Mit der Bitte um Bestimmung ,
Gruß
Mike
image001.jpg

Benutzeravatar
Ceallach
Beiträge: 14
Registriert: Fr 06.10.17 09:11
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: keltisches Kleinsilber , Manching ?

Beitrag von Ceallach » Fr 12.11.21 21:41

Hallo Mugel,

mit deiner Vermutung liegst du richtig.
Es handelt sich hier bei ein Kleinsilber des Typs Stachelhaar a, welche unter anderem auch in Manching gefunden wurden.
Anbei ein Vergleichsstück: https://www.acsearch.info/search.html?id=5443347

Schönen Abend,

Ceallach

Benutzeravatar
Mugel
Beiträge: 48
Registriert: Sa 13.03.21 08:48
Wohnort: Donau Ries

Re: keltisches Kleinsilber , Manching ?

Beitrag von Mugel » Sa 13.11.21 14:58

Vielen Dank , Ceallach .
Hätt das gute Stück fast als Bleischrott in die Abfallkiste entsorgt . Gottseidank vorher noch ein wenig mit Wasser gewaschen .
Unglaublich die Winzigkeit der Münze .
Schönes Wochenende ,
Mike

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Kleinsilber Zuordnung?
    von strumpfi » Mo 15.11.21 14:50 » in Kelten
    7 Antworten
    263 Zugriffe
    Letzter Beitrag von LordLindsey
    Do 18.11.21 20:05

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast