Bestimmungshilfe - vielleicht Italien ???

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Salvador
Beiträge: 29
Registriert: Mo 25.04.05 22:03
Wohnort: Berlin

Bestimmungshilfe - vielleicht Italien ???

Beitrag von Salvador » Mi 09.05.07 13:53

Komme mit der abgebildeten Münze nicht weiter, bitte um Hilfe bei der Bestimmung. Durchmesser ist 18 mm Gewicht ist 1,1 gramm.
Vielen Dank im Vorraus
Dateianhänge
mittelalter.jpg

Benutzeravatar
dionysus
Beiträge: 1530
Registriert: Mo 09.10.06 12:34
Wohnort: Oldenburg
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von dionysus » Mi 09.05.07 14:32

Hallo Salvador,

Das ist kein Italiener, sondern ein Franzose.

Hier mal ein paar Vergleichsstücke:

http://www.coinarchives.com/w/results.p ... rch=forcas

Viele Grüße
Dionysus
Wer nicht von dreitausend Jahren
sich weiß Rechenschaft zu geben,
bleib im Dunkeln unerfahren,
mag von Tag zu Tage leben. - Goethe -

Salvador
Beiträge: 29
Registriert: Mo 25.04.05 22:03
Wohnort: Berlin

Beitrag von Salvador » Mi 09.05.07 17:06

Vielen Dank dionysus !!! Ging ja wieder mal super schnell im Numismatik forum.

Benutzeravatar
tournois
Beiträge: 4446
Registriert: Fr 26.04.02 17:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis

Beitrag von tournois » Do 10.05.07 09:08

Herzogtum Aquitanien, Herren/Grafen von Bearn,
Les Centulles (Die Region wird nach Ihren Herren benannt)
Denier ohne Jahr
Av: *CENTVLLO COM* um Kreuz, 2 Kugeln in den Winkeln
Rv: *+ONORFORCAS* um *PAX* (im Münzbild)


Übrigens sehr schönes Stück! :)

Etwas zur Geschichte:
Vizegraf Centulle III (der Jugendliche) 1012-1058, erhielt vom Herzog von Aquitanien die Souveränität. Im Gegenzug dafür ließ er unberechtigt Münzen prägen!
In Wirklichkeit beginnt die Herstellung der Münzen von Bearn nicht vor 1080 unter Centulle IV 1058-1088. Sein Nachfolger Centulle V starb 1134.
Das Münzen dauerte jedoch etwa 200 Jahre weiter an.
Zuletzt geändert von tournois am Do 10.05.07 10:22, insgesamt 1-mal geändert.
[b]tournois[/b]
[img]http://www.my-smileys.de/smileys3/zensurmann.gif[/img]
"Wir leben in einem Zeitalter, in dem die überflüssigen Ideen überhand nehmen und die notwendigen Gedanken ausbleiben!"
Joseph Joubert 1754 - 1824

Salvador
Beiträge: 29
Registriert: Mo 25.04.05 22:03
Wohnort: Berlin

Beitrag von Salvador » Do 10.05.07 09:20

Vielen Dank an tournois für die genaue Beschreibung, der link von dionysus war auch schon sehr hilfreich. Sehr schönes Stück bis auf den Randschaden beim L.
viele Gruesse

Benutzeravatar
tournois
Beiträge: 4446
Registriert: Fr 26.04.02 17:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis

Beitrag von tournois » Do 10.05.07 10:24

Salvador hat geschrieben:Sehr schönes Stück bis auf den Randschaden beim L.
viele Gruesse
Ich finde nicht das der "Randschaden" etwas ausmacht! Die Münze ansich ist wunderbar zentriert und klar ausgeprägt, alles zu lesen und schön patiniert!

Wenn sie Dir nicht gefällt, ich hätte noch Platz in meiner Sammlung!! ;)
[b]tournois[/b]
[img]http://www.my-smileys.de/smileys3/zensurmann.gif[/img]
"Wir leben in einem Zeitalter, in dem die überflüssigen Ideen überhand nehmen und die notwendigen Gedanken ausbleiben!"
Joseph Joubert 1754 - 1824

Salvador
Beiträge: 29
Registriert: Mo 25.04.05 22:03
Wohnort: Berlin

Beitrag von Salvador » Fr 11.05.07 08:05

ich wollte nur auf den Randschaden hinweisen.
Gruss Salvador

Gast

Beitrag von Gast » Fr 11.05.07 08:34

@salvador

ohne Randschaden wäre es ein sehr sehr sehr schönes Stück :D

echt beeindruckend :!:

petzlaff

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Unbekannter Grieche - Italien?
    von jorgito » So 02.09.18 00:28 » in Griechen
    9 Antworten
    977 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Do 11.10.18 10:53
  • Goldmünzen Italien, Stücke aus meiner Sammlung
    von stampsdealer » Do 14.03.19 08:56 » in Sonstige
    1 Antworten
    340 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stampsdealer
    Do 14.03.19 10:33
  • Hilfe bei der Bestimmung einer Münze: Italien
    von Nachtschwärze » Mi 11.04.18 09:28 » in Mittelalter
    26 Antworten
    2269 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Nachtschwärze
    Mo 06.08.18 20:10
  • Bestimmungshilfe
    von Bertolt » Do 12.12.19 10:58 » in Mittelalter
    3 Antworten
    310 Zugriffe
    Letzter Beitrag von numis
    Fr 27.12.19 21:55
  • Bestimmungshilfe
    von Edwin Herzog » Fr 12.04.19 20:28 » in Mittelalter
    2 Antworten
    314 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Edwin Herzog
    Sa 13.04.19 09:34

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast